LR Gruppe steigert Umsatz im ersten Quartal 2021 um 15,2%

Montag, 31. Mai 2021


Pressemitteilung der LR Global Holding GmbH:

LR Gruppe startet erfolgreich in das Geschäftsjahr 2021

  • Konzernumsatz in Q1 2021 um rund 15 % auf 79,5 Mio. Euro gesteigert
  • Normalisiertes EBITDA auf 11,3 Mio. Euro signifikant verbessert
  • Geschäftsaktivitäten in Südkorea nach Markteintritt gut angelaufen
  • Neue LR Connect App unterstützt Digitalisierungsprozess in der LR Gruppe
  • Positiver Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 bestätigt

Die LR Global Holding GmbH, ein führendes digitales Social Selling Unternehmen im Bereich hochwertiger Gesundheits- und Pflegeprodukte, hat im ersten Quartal 2021 ein deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum erzielt und damit ihren dynamischen Wachstumskurs fortgesetzt. In den ersten drei Monaten 2021 erzielte die LR Gruppe einen Umsatz von 79,5 Mio. Euro (Vorjahr: 69,0 Mio. Euro) und steigerte diesen damit deutlich um 15,2 % gegenüber dem Vorjahr. Gleichzeitig erhöhte sich das normalisierte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA norm.) signifikant von 8,1 Mio. Euro auf 11,3 Mio. Euro. Die deutliche Ergebnissteigerung ist im Wesentlichen auf das starke Umsatzwachstum zu Jahresbeginn zurückzuführen.

Dr. Andreas Laabs, CFO und COO der LR Global Holding GmbH, kommentiert: „Nach dem Rekordjahr 2020 sind wir mit dem Start in das laufende Geschäftsjahr 2021 sehr zufrieden. Umsatzseitig konnten wir das erfolgreichste Quartal in der Unternehmensgeschichte von LR erzielen und damit unser Ergebnis gegenüber dem ersten Vorjahresquartal überproportional steigern. Dazu haben insbesondere starke Wachstumsraten in einigen Regionen wie zum Beispiel in der DACH-Region oder Frankreich wesentlich beigetragen. Gleichzeitig haben wir weiter konsequent an der Digitalisierung unseres Geschäftsmodells gearbeitet, um unsere Social Selling Plattform auszubauen und die Strukturen für den Vertrieb weiter zu verbessern. In Zeiten der Pandemie hat sich unser Geschäftsmodell als äußerst robust erwiesen und wir erfahren gerade in den jungen Zielgruppen einen wachsenden Zuspruch.“

Als moderner Social Selling Partner vertreibt LR über ihre Partner-Community mit aktuell mehr als 340.000 aktiven Vertriebspartnern und Kunden über 300 Produkte in den Bereichen Gesundheit und Schönheit (Nahrungsergänzung und Kosmetik). Derzeit ist die LR Gruppe in 28 Ländern weltweit tätig. Im März 2021 erfolgte der Markteintritt in Südkorea, wo die Geschäftsaktivitäten gut angelaufen sind und die LR Gruppe nun mit ausgesuchten Gesundheits- und Schönheitsprodukten präsent ist. Dieser Schritt steht im Zeichen der Strategie, die internationale Expansion fortzusetzen und im asiatischen Raum die Marktposition weiter auszubauen.

Digitalisierungsprozess schreitet in 2021 erfolgreich voran

„Im ersten Quartal 2021 haben wir weitere wichtige Schritte unternommen, um LR zur führenden digitalen Social Selling Plattform zu entwickeln. Ein Schwerpunkt im weiteren Jahresverlauf wird die Etablierung unserer neuen LR Connect App sein, die wir im Zuge der weiteren Digitalisierung unseres Unternehmens international ausrollen werden. Über die App erhalten unsere Partner aktuelle Informationen zu unseren Produkten oder können auf diesem Weg Fortbildungsmaßnahmen absolvieren. Ein besonderes Augenmerk werden wir auch auf unsere Supply Chain legen, die durch die Pandemie vor Herausforderungen gestellt wird. Wir waren bereits verstärkt auf dem Beschaffungsmarkt aktiv und haben unsere Vorräte entsprechend aufgestockt. Mit Blick auf das geplante Wachstum sehen wir uns daher gut gerüstet, um die steigende Nachfrage nach unseren Produkten zu bedienen“, so Dr. Andreas Laabs.

Für das laufende Geschäftsjahr 2021 erwartet die Geschäftsführung auf Basis der Ergebnisse für das erste Quartal weiterhin einen positiven Geschäftsverlauf mit stabilem Wachstum. Die Prognose steht unverändert unter der Voraussetzung, dass die anhaltende COVID-19-Pandemie, deren Tragweite weiterhin nicht in Gänze abschätzbar ist, zu keinen nennenswerten Auswirkungen auf das Geschäft der LR Gruppe führen wird.

Der Bericht für das erste Quartal 2021 ist ab heute auf der Unternehmenswebseite unter https://www.lrworld.com/investorrelations online abrufbar.

LR Global Holding GmbH

Foto: LR Global Holding GmbH

Zum Thema

Anleihen-Barometer: 3,5 Sterne für Nordic-Bond 2021/25 (A3H3FM) der LR Global Holding GmbH

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS erwirbt „Nordic-Bond“ der LR Global Holding GmbH (A3H3FM)

“Werden mit der Anleihe transparenter und grenzen uns damit deutlich vom Wettbewerb ab“ – Interview mit Dr. Andreas Laabs, LR Global Holding GmbH

Privatplatzierung : LR Global Holding GmbH platziert 125 Mio. Euro-Anleihe (A3H3FM) im „Nordic-Bond-Format“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü