Laurél GmbH: Informationen für die Anleihegläubiger

Donnerstag, 10. November 2016

Pressemitteilung der One Square Advisory Services GmbH:

– Plausibilisierung der Insolvenzquote durch externen Gutachter erfolgt

– Investorentelefonkonferenz am 11. November 2016

Die One Square Advisory Services GmbH steht als gemeinsamer Vertreter der Anleihegläubiger der Laurél GmbH in intensiven Gesprächen mit der Gesellschaft. In diesem Zusammenhang ist die zu erwartende Insolvenzquote beim Scheitern einer einvernehmlichen Restrukturierung von entscheidender Bedeutung. Der gemeinsame Vertreter hat daher die Plausibilisierung der durch die HANSE Management Consulting GmbH ermittelten hypothetischen Insolvenzquote der Laurél GmbH in Höhe von 13% durch einen Zweitgutachter beauftragt. Das Gutachten, welches von der Kanzlei Schultze & Braun erstellt wurde, liegt der One Square Advisory Services GmbH mittlerweile vor. Im Wesentlichen konnten dabei keine Abweichungen der, durch die HANSE Management Consulting GmbH, ermittelten Quote in Höhe von 13%, festgestellt werden. Der gemeinsame Vertreter stellt das Gutachten, gegen Nachweis eines aktuellen Depotauszuges, allen interessierten Anleihegläubigern zur Verfügung.

Weiterhin hat der gemeinsame Vertreter die Gesellschaft aufgefordert, die genaue Höhe des mit dem neuen Investor vereinbarten Kaufpreises für die derzeitigen Eigentümer oder einer sonstigen Zahlung an die derzeitigen Eigentümer bekannt zu geben. Der gemeinsame Vertreter hat die Gesellschaft ebenfalls aufgefordert, die Details der Ausgestaltung des Sanierungsdarlehens offen zu legen.

Hinsichtlich der bevorstehenden zweiten Anleihegläubigerversammlung am Montag, den 14. November 2016 um 11:00 Uhr im Hotel INNSIDE München Neue Messe, Humboldtstraße 12 in Aschheim, lädt die One Square Advisory Services GmbH interessierte Anleihegläubiger zu einer Investorentelefonkonferenz am:

Freitag, den 11. November 2016 um 15:00 Uhr (MEZ)

ein. Primär wird die One Square Advisory Services GmbH, in der Funktion des gemeinsamen Vertreters, die gegenwärtigen wirtschaftlichen Diskussionen für die anstehende zweite Anleihegläubigerversammlung kommentieren und beurteilen.

Für die Teilnahme an der Telefonkonferenz werden Anleihegläubiger darum gebeten, sich per Email zu registrieren. Ein separater Depotnachweis ist nicht erforderlich. Nach der Registrierung werden die Einwahldaten am Freitag, den 11. November 2016 via Email zur Verfügung gestellt. Gerne steht die One Square Advisory Services GmbH jederzeit für Fragen zur Verfügung und unterstützt alle Anleihegläubiger darüber hinaus im Laufe des weiteren Prozesses zur optimalen Wahrnehmung der Rechte.

One Square Advisory Services GmbH

Foto: Laurèl GmbH

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Laurèl GmbH 2012/2017

Zum Thema

Laurèl GmbH scheitert im ersten Versuch: Zweite Gläubigerversammlung am 14. November 2016!

Laurèl GmbH soll an chinesischen Investor verkauft werden – Stimmen die Anleihegläubiger zu?

Laurèl GmbH: Anleihe soll ins Quotation Board „absteigen“ – Anleihe-Kurs weiter unterirdisch

Laurèl GmbH: Halbjahreszahlen 2015/16 unter Vorjahresniveau – Markenrechte-Verkauf als Rettungsanker im laufenden Geschäftsjahr – Wie geht es weiter?

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü