KTG Energie AG: Creditreform senkt Unternehmensrating von „BB+“ (watch) auf „B“ – Muttergesellschaft KTG Agrar SE zieht KTG-Tochter runter

Mittwoch, 15. Juni 2016


Die Creditreform Rating AG hat das Unternehmensrating der KTG Energie AG von „BB+“ (watch) um vier Stufen auf „B“ mit negativem Ausblick gesenkt. Das Rating der Muttergesellschaft bleibt aufgrund mangelnder Informationen ausgesetzt. Das teilt die Ratingagentur auf ihrer Homepage mit. Die Kurse der KTG-Anleihen fallen unterdessen weiter.

Muttergesellschaft zieht KTG-Tochter runter

Alleiniger Grund für die Anpassung des Ratings seien die möglichen Auswirkungen der aktuellen Entwicklung bei der Muttergesellschaft KTG Agrar SE auf die zukünftige Ertragslage und die Finanzierungsmöglichkeiten der KTG Energie AG, so die Analysten der Creditreform.

Es bestehen laut Creditreform zwischen dem Mutter- und dem Teilkonzern langfristige Darlehensverträge mit der KTG Energie AG als Kreditnehmer. Ferner habe die KTG Agrar SE gegenüber Gesellschaften des Teilkonzerns Garantien und Bürgschaften gewährt.

Zwar stellt sich die aktuelle Situation der KTG Energie unverändert dar und es wurden Darlehensverbindlichkeiten gegenüber der KTG Agrar SE abgebaut, aufgrund der bestehenden Leistungsbeziehungen zwischen beiden Unternehmen sehen die Ratinganalysten jedoch für die Zukunft erhöhte Risiken für die Versorgung mit Inputstoffen und für die Finanz- und Ertragslage auf Seite der KTG Energie AG. Der Ratingausblick sei negativ aufgrund der anhaltenden Unsicherheit über die weitere Entwicklung der Muttergesellschaft.

Aktueller Anleihe-Kurs (KTG Energie AG 2013/18; WKN: A1ML25): 64 Prozent (Stand: 15.06.2016, 15.30h)

Unternehmensrating der KTG Agrar SE ausgesetzt

Das Unternehmensrating der KTG Agrar SE bleibt aufgrund einer nicht ausreichenden Informationslage weiter ausgesetzt. Der Geschäftsbericht 2015 der KTG Agrar SE weise Verschlechterungen der Unternehmensdaten aus. Darüber hinaus ist die KTG Agrar SE gegenwärtig weiterhin mit der Zinszahlung für die Anleihe 2012/2017 in Verzug.

Aktueller Anleihe-Kurs (KTG Agrar SE 2011/17; WKN: A1H3VN): 25,5 Prozent (Stand: 15.06.2016, 15.30h)

Aktueller Anleihe-Kurs (KTG Agrar SE 2014/19; WKN: A11QGQ): 17,5 Prozent (Stand: 15.06.2016, 15.30h)

Zur aktuellen Situation:

KTG Agrar SE äußert sich zur aktuellen Situation – ABER: Klare Aussagen fehlen

Statement der KTG Energie AG zur Zahlungsverzögerung bei Muttergesellschaft KTG Agrar SE

KTG Agrar SE: Keine Zinszahlung für Biowertpapier II – „Verzögerung bei Asset-Verkauf“ – Zinszahlung soll innerhalb der nächsten zwei Wochen erfolgen – Anleihe-Kurs im freien Fall

KTG Agrar-Chef Siegfried Hofreiter: „Refinanzierung der im Juni 2017 fälligen Anleihe (Bio-Wertpapier II) im Fokus

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: KTG Gruppe

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2010/2015 (bereits getilgt)

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2011/2017

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2014/2019

Unternehmensanleihe KTG Energie AG 2012/2018

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü