KTG Agrar SE zahlt Dividende von 0,25 Euro – Aktionäre können zwischen Bar- oder Aktiendividende wählen – Anleihen notieren allesamt über pari

Donnerstag, 25. Juni 2015


Die Anteilseigner der KTG Agrar SE haben auf der Hauptversammlung des Unternehmens am 24. Juni 2015 einer Dividenden-Erhöhung um rund 14 Prozent auf 0,25 Euro je Aktie zugestimmt. Das teilte der Agrar-Konzern heute mit.

Zudem wurde der Aufsichtsrat für eine weitere fünfjährige Amtszeit gewählt und allen Tagesordnungspunkten der Versammlung sei mit einer Zustimmung von jeweils mehr als 90 Prozent entsprochen worden, berichtet das Unternehmen.

Beim Tochterunternehmen KTG Energie wurde in dieser Woche ebenfalls eine Dividenden-Erhöhung um 0,05 Euro auf 0,45 Euro beschlossen.

Barausschüttung oder Dividende

Genau wie bei der Tochtergesellschaft KTG Energie AG bekommen auch die Aktionäre der KTG Agrar erstmals die Möglichkeit, ihre Dividende in Form neuer Aktien zu erhalten. Die Bezugsfrist für die Aktiendividende beginnt am 7. August 2015, die Lieferung der neuen Aktien werde nach der Eintragung ins Handelsregister voraussichtlich Anfang September erfolgen. Die Bardividende wird am 28. August 2015 ausgeschüttet.

„In den vergangenen Jahren haben wir massiv in Sachwerte investiert. Mit einem Mix aus Ackerland, erneuerbare Energieproduktion und Nahrungsmittelsparte im Herzen Europas haben wir ein einzigartiges Geschäftsmodell vom Feld bis auf den Teller aufgebaut. Jetzt ernten wir mehr und mehr die Früchte“, sagt Siegfried Hofreiter, CEO der KTG Agrar SE. „In den kommenden Jahren werden wir mit den vorhandenen Kapazitäten den Umsatz deutlich steigern können. Darüber hinaus bieten sich innerhalb der Wertschöpfungskette in den vergangenen Jahren umfangreiche Möglichkeiten zur Effizienzsteigerungen. Diese werden wir heben.“

In den kommenden zwei bis drei Jahren will das Unternehmen die Umsatzmarke von einer halben Milliarde Euro überschreiten.

KTG-Anleihen

Die Kurswerte der drei KTG-Agrar-Anleihen (KTG Agrar SE 2010/2015, KTG Agrar SE 2011/2017,  KTG Agrar SE 2014/2019) liegen allesamt über pari (Stand: 25.06.2015). Näheres zu den Anleihen finden Sie in der Anleihen Finder Datenbank und in den weiteren Artikeln zur KTG Agrar SE.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: deepblackSKy / flickr

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2010/2015

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2011/2017

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2014/2019

Zum Thema

KTG Agrar SE: equinet Bank bestätigt Kaufempfehlung für die KTG Agrar-Aktie – Kursziel von 21 Euro – KTG-Börsenwert erstmals über 100 Millionen Euro

KTG Agrar SE: Warburg Research empfiehlt Kauf der KTG Agrar-Aktie – Kursziel von 18,90 Euro – Deutliche Gewinnsteigerung für Konzern erwartet

KTG-Gruppe: Creditreform setzt die Unternehmensratings der KTG Agrar SE und der KTG Energie AG auf „watch“ – „Geschäftsbericht 2014 mit Abweichungen zum Forecast“

KTG Agrar SE-CEO Siegfried Hofreiter zum Rating-Update der Creditreform: „Die Investitionsphase ist abgeschlossen, jetzt beginnen wir die Früchte zu ernten“ – „Refinanzierung der fälligen Anleihe frühzeitig gesichert“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü