KTG Agrar SE: Creditreform bestätigt Unternehmensrating mit „BB-“ – Refinanzierungsplan für Biowertpapier II noch offen

Mittwoch, 9. Dezember 2015


Die Creditreform Rating AG hat das Unternehmensrating der KTG Agrar SE mit „BB-“ bestätigt und dem Unternehmen somit eine gerade noch befriedigende Bonität attestiert. Das teilten sowohl die Ratingagentur als auch der Agrar-Konzern mit.

Ergebnissteigerung für Anleihe-Refinanzierung nötig

Die Analysten der Creditreform gehen aktuell aufgrund der Unternehmens-Prognose für das laufende Geschäftsjahr – bereinigt um Landverkäufe – von einem positiven Jahresergebnis und einer leicht besseren quantitativen Einschätzung des Jahresabschlusses 2015 der KTG Agrar SE aus. Das Erreichen einer verbesserten Ergebnis- und Bilanzentwicklung in 2015 und 2016 sei wesentlich für den Erfolg der anstehenden Refinanzierungsmaßnahmen, so die Rating-Analysten.

Bis zur Hauptversammlung im Juni 2016 soll der konkrete Refinanzierungsplan für die 210 Millionen Euro schwere zweite Unternehmensanleihe (Biowertpapier II – WKN A1H3VN) vorliegen. Die Einschätzung der Realisierbarkeit und des zeitlichen Horizonts des Refinanzierungsplans werde einen maßgeblichen Einfluss auf die Ratingeinschätzung haben, so die Creditreform.

INFO: Ende Juni dieses Jahres hatte die Creditreform Rating AG das Unternehmensrating der KTG Agrar SE von „BB+“ (watch) auf „BB-“ herabgestuft.

ANLEIHE CHECK – Biowertpapier II: Die zweite Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE wurde im Jahre 2011 mit einem Zinskupon in Höhe von 7,125 Prozent begeben. Die Anleihe wird im Juni 2017 fällig und notiert aktuell bei 101,85 Prozent (Stand: 09.12.2015).

KTG ist optimistisch für Gesamtjahr

„Wir freuen uns, dass die Creditreform die Nachhaltigkeit unseres Geschäftsmodells »Vom Feld auf den Teller« bestätigt und die Fortschritte auf unserem Optimierungs- und Erntekurs anerkennt“, sagte Siegfried Hofreiter, Vorstandsvorsitzender der KTG Agrar SE, zum aktualisierten Rating.

Das KTG-Geschäftsmodell fokussiert sich auf eine gentechnikfreie Landwirtschaft, den dazugehörigen Agrar-Immobilienbereich, eine grüne Energieproduktion sowie die integrierte Lebensmittelproduktion. Mit der Ernte der Herbstkulturen bis in den November hinein habe die KTG Agrar die Landwirtschaftssaison 2015 beendet und sei nach eigenen Aussagen für die Umsatz- und Ertragsentwicklung des Gesamtjahres „optimistisch“.

Umsatzmarke von 300 Millionen Euro im Visier

„Wir stehen erst am Anfang dieses Weges und werden ihn konsequent fortsetzen. Kurz vor Jahresende haben wir die Umsatzmarke von 300 Millionen Euro für das Gesamtjahr 2015 fest im Visier“, so Hofreiter.

INFO: Im September 2015 hatte die KTG Agrar SE ihre erste Unternehmensanleihe 2010/2015 (Biowertpapier I – WKN A1ELQU), mit einem Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro fristgerecht zurückgezahlt.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: deepblackSKy / flickr

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2010/2015 (bereits getilgt)

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2011/2017

Unternehmensanleihe der KTG Agrar SE 2014/2019

Zum Thema

KTG Agrar SE: Erste Unternehmensanleihe 2010/15 abgeerntet – Rückzahlung von 50 Millionen Euro an die Anleihegläubiger

KTG Agrar SE zahlt Dividende von 0,25 Euro – Aktionäre können zwischen Bar- oder Aktiendividende wählen – Anleihen notieren allesamt über pari

KTG Agrar SE: equinet Bank bestätigt Kaufempfehlung für die KTG Agrar-Aktie – Kursziel von 21 Euro – KTG-Börsenwert erstmals über 100 Millionen Euro

KTG Agrar SE-CEO Siegfried Hofreiter zum Rating-Update der Creditreform: „Die Investitionsphase ist abgeschlossen, jetzt beginnen wir die Früchte zu ernten“ – „Refinanzierung der fälligen Anleihe frühzeitig gesichert“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü