KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer: Metalcorp-Anleihe weiterhin als Fünf-Sterne-Anleihe eingestuft – „Risikoarmes Geschäftsmodell gepaart mit guten Zahlen“

Donnerstag, 3. September 2015


In ihrem aktuellen Mittelstandsanleihen-Barometer hat die KFM Deutsche Mittelstand AG die Unternehmensanleihe der Metalcorp Group B.V. (WKN A1HLTD) nach der Veröffentlichung der Halbjahreszahlen 2015 des Konzerns weiterhin als „äußerst attraktiv“ mit fünf von fünf möglichen Sternen eingestuft.

Fünf Sterne-Anleihe

Aufgrund der laut KFM „strategisch hervorragenden Positionierung“ der Metalcorp Group, der sehr guten Ergebnis- und Bilanzkennzahlen sowie der Wachstumsaussichten bei einem insgesamt „risikoarmen Geschäftsmodell“ und der überdurchschnittlich hohen Rendite von 9,14 Prozent auf Kursbasis von 99,00 Prozent am 02.09.2015 bewertet die KFM Deutsche Mittelstand AG die Metalcorp-Anleihe weiterhin als „äußerst attraktiv“.

Die KFM zeigt sich in Ihrem Barometer nach eigenen Aussagen „beeindruckt durch den konsequenten Fokus auf die nachhaltige und risikoaverse Umsetzung des Geschäftsmodells“ der Metalcorp Group. Das Geschäft werde durch das Metalcorp-Management sukzessive strategiekonform und profitabel erweitert.

Die positiven Zahlen des ersten Halbjahres 2015 bestätigen die Erwartungen der KFM Deutsche Mittelstand AG, die sie bereits im März 2015 geäußert hatte. Sowohl die Umsätze (+ 50 Prozent) als auch die Erträge (EBITDA + 25 Prozent, EBIT + 15 Prozent, EBT + 28 Prozent) konnten in diesem Zeitraum deutlich gesteigert werden. Für das Gesamtjahr 2015 erwartet die KFM ein weiteres Wachstum bei Umsatz und Ertrag, das auch in den Folgejahren aufgrund der vielfältigen Wachstumspotenziale anhalten sollte.

Hier können Sie den Konzern-Halbjahresabschluss 2015 der Metalcorp Group einsehen.

Info: Lesen Sie dazu auch den Artikel Metalcorp Group B.V.: Thomas Picek wird neuer CEO – Ex-Chef Carballo übernimmt den Stahlbereich – Umsatz wächst im ersten Halbjahr 2015 um 50 Prozent – Anleihe unter pari

Metalcorp-Unternehmensanleihe

ANLEIHE CHECK: Der Metalcorp-Unternehmensanleihe 2013/18 (WKN A1HLTD) wird jährlich mit 8,75 Prozent verzinst und läuft noch bis zum 27.06.2018. Das Gesamtvolumen des Minibonds liegt bei 30 Millionen Euro.

Die Metalcorp Group verwendet die Anleihemittel vorrangig als Barhinterlegung bei den Trade-Finance-Banken für Back-to-Back-Geschäfte. Gleichzeitig bleiben die Anleihemittel durch die primäre Verwendung als Barhinterlegung als liquide Mittel im Unternehmen erhalten und stehen zum Ende der Laufzeit zur Tilgung der Anleihe zur Verfügung.

Von der Creditreform Rating AG ist die Metalcorp Group B.V. als Emittentin der Anleihe mit der Rating-Note „BB“ bewertet. Das Rating ist noch bis März 2016 gültig.

Risikoarmes Geschäftsmodell

Bereits im ersten Mittelstandsanleihen-Barometer zur Metalcorp-Anleihe im Februar 2014 und den Updates im August 2014 und März 2015 hatte die KFM das risikoarme Geschäftsmodell und die sehr guten Bilanzzahlen des Unternehmens gewürdigt. Die Metalcorp Group hat sich im Rahmen einer Buy & Build-Strategie entwickelt. Kerngeschäft der Investments sind der weltweite Handel mit Stahl und Nichteisen-Produkten sowie die Produktion von Sekundäraluminium und Sekundärkupfer.

Metalcorp konzentriert sich im Handelsgeschäft auf vom aktuellen Metall-Marktpreis unabhängige Back-to-Back-Geschäfte, bei denen für die Transaktion sowohl Lieferant als auch Weiterverarbeiter bereits feststehen.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Johan Viirok / flickr Johan Viirok

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Metalcorp Group B.V. 2013/2018

Zum Thema

Metalcorp Group B.V.: Thomas Picek wird neuer CEO – Ex-Chef Carballo übernimmt den Stahlbereich – Umsatz wächst im ersten Halbjahr 2015 um 50 Prozent – Anleihe unter pari

KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer: Metalcorp-Anleihe als „äußerst attraktiv“ eingestuft – „Finanzkennzahlen, Geschäftsmodell und Verwendung der Anleihegelder überzeugen“ – Metalcorp-Minibond aktuell über pari

Metalcorp Group B.V.: Creditreform bestätigt Unternehmens-Rating mit „BB“ – „Positive Geschäftsentwicklung und bedachte Unternehmensstrategie“ – Minibond-Kurs kratzt an 100-Prozent-Marke

Metalcorp Group B.V.: Konzernergebnis in 2014 verbessert – EBT steigt um 40 Prozent auf 5,6 Millionen Euro – Geschäftsvolumen ausgeweitet – Metalcorp-Minibond notiert knapp unter pari

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü