Joh. Friedrich Behrens AG: 1. AGV nicht beschlussfähig – 2. AGV am 28. Januar 2021

Montag, 11. Januar 2021


Pressemitteilung der Joh. Friedrich Behrens AG:

Abstimmungen ohne Versammlung nicht beschlussfähig. Zweite Gläubigerversammlung für beide Anleihen jeweils am 28. Januar 2021.

Die Joh. Friedrich Behrens AG gibt hiermit bekannt, dass die Abstimmungen ohne Versammlung, betreffend die Anleihen 2015/2020 (ISIN DE000A161Y52) sowie 2019/2024 (ISIN DE000A2TSEB6), nicht beschlussfähig waren. Bei den Abstimmungen im Zeitraum vom 5. Januar 2021 (0:00 Uhr) bis 7. Januar 2021 (24:00 Uhr) wurde das erforderliche Quorum von mindestens der Hälfte der ausstehenden Schuldverschreibungen nicht erreicht.

Die Behrens AG wird daher kurzfristig zu je einer zweiten Gläubigerversammlung für beide Anleihen einladen, die am 28. Januar 2021 als Präsenzversammlungen in Ahrensburg stattfinden werden. Die Einladungen werden am 13. Januar 2021 im Bundesanzeiger und auf der Website des Unternehmens veröffentlicht. Bei der zweiten Anleihegläubigerversammlung ist jeweils kein Quorum für die Beschlussfähigkeit erforderlich.

Weitere Informationen erhalten Sie am 13. Januar 2021 unter https://behrens.ag/anleihe-2015/ und https://behrens.ag/anleihe-2019/.

Joh. Friedrich Behrens AG

Foto: Joh. Friedrich Behrens AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2019/2024

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2015/2020

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2011/2016 (getilgt)

Zum Thema

Joh. Friedrich Behrens AG lässt Anfang Januar über gemeinsamen Gläubiger-Vertreter abstimmen

Joh. Friedrich Behrens AG sondiert Verkauf des operativen Geschäftsbetriebs

Joh. Friedrich Behrens AG: Wie geht es nun weiter?

+++ EILMELDUNG +++ Joh. Friedrich Behrens AG stellt Insolvenzantrag

Joh. Friedrich Behrens AG: Finanzverhandlungen vor Scheitern – Insolvenzantrag möglich

„Wir setzen nicht alles auf eine Karte“ – Interview mit Tobias Fischer-Zernin, Joh. Friedrich Behrens AG

+++ Neuemission +++ Joh. F. Behrens AG begibt neue 7,25%-Anleihe – Zeichnungsfrist und Umtauschangebot starten am 08. Oktober 2020

Joh. Friedrich Behrens AG erhält Darlehens-Zusage vom Land Schleswig-Holstein – Neue Anleihe in Vorbereitung

Joh. F. Behrens AG arbeitet an Anleihe-Refinanzierung – Steigt der Bund ein?

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü