„IR-Call“: Eyemaxx-CEO Dr. Michael Müller präsentiert sich im neuen Live-Video-Format für Anleger

Freitag, 10. Juli 2020


Die neue Unternehmensanleihe 2020/25 (ISIN DE000A289PZ4) der Eyemaxx Real Estate AG befindet sich derzeit in der Zeichnungsphase. Die Anleihe hat ein Gesamtvolumen von bis zu 30 Mio. Euro und bietet einen jährlichen Zinskupon von 5,50%. Darüber hinaus ist die Unternehmensanleihe mit einem umfangreichen Sicherungskonzept für Anleger konzipiert.

Eyemaxx-CEO Dr. Michael Müller stellt sich am kommenden Dienstag (14.07.20 um 17.30 Uhr) im neuen Live-Video-Format „IR-Call – Anleger trifft Vorstand“ den Fragen interessierter Investoren, erklärt das Sicherheitenkonzept der Anleihe und berichtet über die aktuelle Unternehmensentwicklung.


Der IR-Call der Eyemaxx Real Estate AG findet am Dienstag,
den 14.07.2020, um 17.30 Uhr statt.


Das Live-Video-Format können Sie direkt über den Link
https://www.ir-call.com/
verfolgen.


Noch bis zum 20. Juli 2020 ist die Zeichnung des Eyemaxx-Anleihe 2020/25 mit einem Mindestbeitrag von 1.000 Euro möglich. In den vergangenen Jahren hat das deutsch-österreichische Immobilienunternehmen bereits sechs Anleihen und Wandelanleihen mit einem Volumen von mehr als 80 Mio. Euro pünktlich an die Anleger zurückgezahlt. Der Emissionserlös der neuen Anleihe 2020/25 soll ausschließlich zur Refinanzierung der Eyemaxx-Anleihe 2016/21 verwendet werden.

Als Vorbereitung zum IR-Call empfehlen wir Ihnen den Beitrag:

Neue Eyemaxx-Anleihe 2020/25 – vollgepackt mit Sicherheiten

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank:

EYEMAXX Real Estate AG 2019/2024

EYEMAXX Real Estate AG 2018/2023

EYEMAXX Real Estate AG Wandelanleihe 2017/19

EYEMAXX Real Estate AG 2016/2021

Zum Thema:

+++ NEUEMISSION +++ Eyemaxx Real Estate AG begibt neue 5,50%-Anleihe (A289PZ) – Volumen von bis zu 30 Mio. Euro

Eyemaxx plant vorzeitige Rückzahlung der Anleihe 2016/21 (A2AAKQ)

Eyemaxx Real Estate AG: Mit „guter Finanzbasis“ durch die Corona-Krise – Prognose für 2019/20 ausgesetzt

Eyemaxx Real Estate AG platziert Kapitalerhöhung vollständig

Eyemaxx erwirtschaftet Gewinn von 6,6 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018/19

+++ AUSPLATZIERT +++ Eyemaxx platziert Anleihe 2019/24 (A2YPEZ) vollständig im Volumen von 50 Mio. Euro

Eyemaxx Real Estate AG beschließt Kapitalerhöhung – 9,00 Euro pro „Neuer Aktie“

Einmaleffekt: Eyemaxx Real Estate AG senkt Gewinnprognose

Eyemaxx Real Estate AG: Über 15 Mio. Euro aus Verkauf von Immobilie und Grundstücken in Serbien

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü