IR-Agentur Better Orange führt virtuelle Hauptversammlungen durch

Donnerstag, 2. April 2020


Pressemitteilung der Better Orange IR & HV AG:

Startklar zur Durchführung der virtuellen Hauptversammlung nach neuer Rechtslage

  • Komplettangebot aus einer Hand
  • Maximale Flexibilität bei Gestaltung zentraler Parameter wie Stimmabgabe, Fragerecht und Widerspruchsmöglichkeit
  • Erste präsenzlose HV mit dem System von Better Orange erfolgt Anfang Mai; bereits zahlreiche Kundenaufträge

Die Better Orange IR & HV AG bietet ab sofort börsengelisteten Unternehmen die Abwicklung ihrer präsenzlosen Hauptversammlung aus einer Hand an. Die erste virtuelle Hauptversammlung in Zusammenarbeit mit Better Orange wird bereits nächste Woche einberufen und Anfang Mai durchgeführt. Zahlreiche weitere Aufträge von Unternehmen unterschiedlicher Größenklassen und Indizes liegen bereits vor.

Das System von Better Orange setzt auf der erprobten Portal-Lösung auf, die in den vergangenen Jahren bereits für zahlreiche Unternehmen umgesetzt wurde. Ausgehend von der neuen Gesetzeslage und dem Wunsch zahlreicher Unternehmen, bei zentralen Parametern wie Stimmabgabe, Fragerecht und Widerspruchsmöglichkeit über individuelle und flexible Lösungen zu verfügen, hat das Entwickler-Team von Better Orange die bestehende Lösung des Aktionärsportals entsprechend weiterentwickelt. Obwohl das zugrundeliegende neue Gesetz erst vor wenigen Tagen in Kraft getreten ist, haben sich bereits jetzt zahlreiche Kunden für die virtuelle Hauptversammlung in Zusammenarbeit mit Better Orange entschieden.

Better Orange ist ein Beratungs- und innovatives Dienstleistungsunternehmen für die Hauptversammlungsdurchführung und die Kapitalmarktkommunikation und betreut jährlich mehr als 120 Hauptversammlungen. Better Orange bietet Unternehmen die Komplettbetreuung ihrer Hauptversammlung sowohl für Inhaber- als auch Namensaktien an, vom Einladungs- und Anmeldemanagement über Weisungserfassung bis hin zur Full-Service-Betreuung der virtuellen Hauptversammlung mit Voting, Streaming und Q&A. Alexander Balling, Vorstand der Better Orange IR & HV AG: „Die juristische Sicherheit, die flexible und unternehmensindividuelle Anpassung der rechtlich sensiblen Parameter sowie die System- und Datensicherheit stehen für uns in unserem System im Vordergrund. Man darf die neue virtuelle Hauptversammlung nicht auf das Streaming reduzieren. Nicht zuletzt deswegen war es uns besonders wichtig, unseren Kunden frühzeitig ein ausgereiftes und umfassendes Produkt anbieten zu können – und dabei gleichzeitig den intensiven Beratungsansatz, den unsere Kunden in allen Phasen der HV-Durchführung bereits von uns kennen, beizubehalten.“

Better Orange IR & HV AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü