HPI AG: Zusammenschluss mit der Telecel-Gruppe?

Dienstag, 28. Februar 2017

Adhoc-Mitteilung der HPI AG:

– Möglicher Zusammenschluss der HPI AG mit der Telecel-Gruppe

Die HPI AG führt derzeit Gespräche mit Gesellschaftern der Telecel-Gruppe, einem Mobilfunkunternehmen mit Schwerpunkt in Zentralafrika, über eine mögliche Integration der Telecel-Grupee in die HPI AG. Ein entsprechendes Memorandum of Understanding (MoU) wurde im Dezember 2016 unterzeichnet. Derzeit erfolgt eine wechselseitige Prüfung der beteiligten Unternehmen, um die Wertrelationen zu ermitteln.

HPI AG

Foto:

Zum Thema

HPI AG einigt sich mit Gläubigern – Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten abgeschlossen!

HPI AG: Anleihegläubiger stimmen Änderungen der Anleihebedingungen zu – HPI-Anleihe wird in nachrangige Schuldverschreibung mit unbefristeter Laufzeit gewandelt – Zinskupon wird von 9,0 auf 3,5 Prozent gesenkt

HPI AG emittiert 9%-Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 6 Millionen Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü