Homann Holzwerkstoffe GmbH: Ernst Keider erweitert die Geschäftsleitung

Dienstag, 17. Dezember 2019

Pressemitteilung der Homann Holzwerkstoffe GmbH:

Ernst Keider erweitert die Geschäftsleitung der Unternehmensgruppe

Ernst Keider ist mit Wirkung zum 17. Dezember 2019 zum Geschäftsführer der HOMANN HOLZWERKSTOFFE-Gruppe, einem der führenden europäischen Anbieter von dünnen, veredelten Holzfaserplatten für die Möbel-, Türen-, Beschichtungs- und Automobilindustrie, bestellt worden. Damit verbreitert die HOMANN HOLZWERKSTOFFEE-Gruppe ihre Geschäftsleitung um den bisherigen Allein-Geschäftsführer Fritz Homann. Die Schwerpunktaufgaben von Ernst Keider umfassen zukünftig die Bereiche Technik, Produktion und Investitionen.

Ernst Keider, geboren 1967, ist seit 1991 in der Unternehmensgruppe tätig. Zuletzt verantwortete er bereits für alle Standorte der HOMANIT-Gruppe die Bereiche Produktion, Technik und Investitionen. Davor war er als Geschäftsführer der Homanit Deutschland in verantwortlicher Position tätig und betreute insbesondere auch die erfolgreichen Entwicklungs- und Startphasen der beiden in Polen neu gebauten Werke. Verschiedene weitere Aufgaben in den Werken in Herzberg sowie in Losheim und insbesondere auch für die Unternehmensgruppe in den USA runden sein berufliches Profil ab.

Homann Holzwerkstoffe GmbH

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Homann Holzwerkstoffe GmbH 2017/2022

Zum Thema

Homann Holzwerkstoffe GmbH: Creditreform hebt Rating von „B+“ auf „BB-„

Homann Holzwerkstoffe GmbH bestätigt Prognose für Gesamtjahr 2019 – EBITDA steigt in H1 um 11,2%

Homann Holzwerkstoffe GmbH wächst in „herausforderndem Umfeld“ – Weitere Internationalisierung geplant

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS trennt sich von Homann-Anleihe (WKN A2E4NW) – „Portfolio-Optimierung

Homann Holzwerkstoffe GmbH in H1 2018: Umsatz gestiegen, Netto-Ergebnis gesunken

Homann Holzwerkstoffe GmbH: Folgt neue Anleihe auf Rekordergebnis?

Homann Holzwerkstoffe GmbH: Unternehmensrating mit „B+“ bestätigt

Anleihen-Barometer: Homann Holzwerkstoffe-Anleihe 2017/22 (A2E4NW) im Check

Fritz Homann: „Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2017 erfolgreich“ – Homann-Anleihe 2017/22 (A2E4NW) notiert bei 102,55%

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü