Hörmann Finance GmbH: Zeichnungsfrist für die Unternehmensanleihe beginnt am 26. November 2013

Donnerstag, 7. November 2013

Pressemitteilung der Hörmann Finance GmbH:

  • -Jährlicher Zinssatz wird zwischen 6,25 % und 6,75 % festgelegt
  • -Unternehmensrating BB+ (Euler Hermes Rating)
  • -Emissionsvolumen von bis zu 50 Mio. Euro – Laufzeit 5 Jahre

Die Zeichnungsfrist für die Unternehmensanleihe der Hörmann Finance GmbH (ISIN: DE000A1YCRD0) im Volumen von bis zu 50 Mio. Euro beginnt am 26. November 2013 und soll am 3. Dezember 2013 enden. Bei starker Nachfrage ist eine vorzeitige Schließung der Zeichnung möglich. Die Zinsspanne für die Anleihe beträgt 6,25 % bis 6,75 %, der tatsächliche Kupon wird auf Basis eines sog. Bookbuilding Verfahrens bei institutionellen Investoren ermittelt und vor Beginn der Angebotsfrist, spätestens am 22. November 2013, bekanntgegeben.

Private Anleger in Deutschland, Österreich und Luxemburg können das Wertpapier, das in Teilschuldverschreibungen mit einem Nennwert von jeweils 1.000,- Euro gestückelt ist, bei ihrer Haus- bzw. Depotbank zeichnen, institutionelle Anleger über die equinet Bank AG, den Sole Lead Manager und Sole Bookrunner der Transaktion. Nach Beendigung der Platzierung ist eine Einbeziehung in den Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse im Transparenzsegment Entry Standard für Anleihen vorgesehen. Der Wertpapierprospekt wurde bereits von der Luxemburgischen Wertpapieraufsichtsbehörde Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) gebilligt. Er kann auf der Unternehmenswebsite www.hoermann-gruppe.de/anleihe abgerufen werden.

Der Technologiespezialist Hörmann Finance GmbH, der von der Euler Hermes Rating mit der Note BB+ bewertet wurde, ist mit über 15 Tochtergesellschaften in den drei Geschäftsfeldern ‚Automotive‘, ‚Engineering‘ und ‚Dienstleistung Kommunikation‘ tätig. Im Geschäftsjahr 2012 erwirtschaftete die Gesellschaft mit rund 2.400 Mitarbeitern einen Konzernumsatz von rund 431 Mio. Euro, das EBIT belief sich auf 14,5 Mio. Euro. In den nächsten Jahren will das Unternehmen seine gute technologische Position durch permanente Investitionen weiter ausbauen und die internationalen Aktivitäten systematisch erweitern.

Der Nettoemissionserlös soll der Finanzierung künftiger Investitionen in Zukäufe, Kooperationen und Technologien sowie der teilweisen Refinanzierung von Bankverbindlichkeiten als Diversifikation der Finanzierungsstruktur der Hörmann Gruppe dienen.

Eckdaten zur Anleihe der Hörmann Finance GmbH:

Zeichnungsfrist  26. November bis 3. Dezember 2013, vorzeitige Schließung vorbehalten
WKN / ISIN  A1YCRD / DE000A1YCRD0
Emissionsvolumen  bis zu 50 Mio. EUR
Zinsspanne  6,25 % bis 6,75 % (tatsächlicher Zinssatz wird spätestens am 22. November 2013 bekanntgegeben)
Wertpapierart  Inhaber-Teilschuldverschreibungen
Laufzeit  5 Jahre
Stückelung  1.000 EUR
Zinszahlungen  jährlich
Ausgabekurs  100 %
Unternehmensrating  BB+ (Euler Hermes Rating)
Platzierung  Öffentliches Angebot in Deutschland, Österreich und Luxemburg,
Privatplatzierung in ausgewählten europäischen Ländern
Börse  Freiverkehr der Wertpapierbörse Frankfurt, Entry Standard für Anleihen

 

Hörmann Finance GmbH

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü