HELMA Eigenheimbau AG: Aufträge im ersten Halbjahr 2016 um ein Volumen von 7,5 Millionen Euro gesteigert

Donnerstag, 14. Juli 2016

Pressemitteilung der HELMA Eigenheimbau AG:

HELMA Eigenheimbau AG erzielt Auftragszuwachs von 7 Prozent auf 120,6 Mio. EUR im 1. Halbjahr 2016

Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat die dynamische Auftragsentwicklung der vergangenen Jahre auch im ersten Halbjahr 2016 fortgesetzt. So legte der Netto-Auftragseingang im Konzern in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 7,5 Mio. EUR auf 120,6 Mio. EUR (H1 2015: 113,1 Mio. EUR) zu. Dies entspricht einem Vertriebsplus von 7 Prozent, zu welchem plangemäß insbesondere das in den Tochtergesellschaften HELMA Wohnungsbau GmbH und HELMA Ferienimmobilien GmbH ausgeübte Bauträgergeschäft wertvolle Beiträge lieferte.

Der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG geht fest davon aus, dass der Auftragseingang in der zweiten Jahreshälfte 2016 wie in den Vorjahren deutlich höher ausfallen wird als in den ersten sechs Monaten des Jahres. Im Vergleich zum Geschäftsjahr 2015, wo insbesondere das dritte Quartal mit einem außerordentlich hohen Auftragsvolumen hervorstach, wird dabei in 2016 mit einer gleichmäßigeren Verteilung der Auftragseingänge auf die einzelnen Quartale gerechnet. Auf Gesamtjahressicht würde somit erneut eine solide Basis für die weitere Umsatz- und Ergebnissteigerung in den Folgejahren geschaffen.

Der Halbjahresbericht der HELMA Eigenheimbau AG wird am 31. August 2016 im Internet unter www.ir.helma.de veröffentlicht.

HELMA Eigenheimbau AG

ANLEIHE CHECK: Die Unternehmensanleihe der HELMA Eigenheimbau AG (WKN A1X3HZ) ist mit einem Zinskupon in Höhe von 5,875 Prozent ausgestattet und läuft bis zum 19.09.2018. Die Anleihe hat ein vollständig platziertes Gesamtvolumen von 35 Millionen Euro.

Achtung: Laut Anleihebedingungen kann die Emittentin die Anleihe vorzeitig zwischen dem 19.09.2016 und 18.09.2017 zu 101,00 Prozent und zwischen 19.09.2017 und 18.09.2018 zu 100,50 Prozent des Nennbetrags kündigen.

Foto: HELMA Eigenheimbau  AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der HELMA Eigenheimbau AG 2013/2018

Zum Thema

HELMA Eigenheimbau AG: Erfolgreicher Start in 2016 – Auftragsplus von 22 Prozent – Anleihe-Kurs über 105 Prozent

HELMA Eigenheimbau AG bleibt Vorzeige-Emittentin: Rekordgewinn von 10,0 Millionen Euro in 2015 – Umsatzverdopplung bis 2018 angestrebt – Wird die Anleihe vorzeitig zurückgezahlt?

HELMA Eigenheimbau AG: Rekordauftrag in 2015 – Ergebnis „über Plan“ – Anleihe notiert bei 104 Prozent – GBC-Aktien-Empfehlung „Halten“

HELMA Eigenheimbau AG mit starker Performance in 2015 – Höchster Auftragsbestand der Unternehmensgeschichte – Wachstumsziele bestätigt

HELMA Eigenheimbau AG: Investment Grade-Rating von „BBB“ bestätigt – Creditreform würdigt Finanzierungsmaßnahmen und Geschäftsentwicklung

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü