Handel der Ekosem-Agrar-Anleihe 2012/27 (A1R0RZ) vorübergehend ausgesetzt

Montag, 5. Dezember 2022


Pressemitteilung der Ekosem-Agrar AG:

Handel der Unternehmensanleihe 2012/2027 aus wertpapiertechnischen Gründen vorübergehend ausgesetzt

  • Umsetzung der Beschlüsse der Anleihegläubigerversammlung erfordert Antrag auf Neueinbeziehung
  • – Handel der ESA Anleihe 2019/2029 läuft regulär

Die Ekosem-Agrar AG, deutsche Holdinggesellschaft der auf Milchproduktion in Russland ausgerichteten Unternehmensgruppe Ekoniva, gibt bekannt, dass der Handel der Ekosem-Agrar Anleihe 2012/2027 (ISIN: DE000A1R0RZ5) mit Handelsschluss am Freitag, 2. Dezember 2022 vorübergehend ausgesetzt wurde. Dies ist in der wertpapiertechnischen Umsetzung der geänderten Anleihebedingungen begründet. Vor dem Hintergrund des ursprünglichen Laufzeitendes der Anleihe am 6. Dezember 2022 benötigt die Hinterlegung der wirksam geänderten Anleihebedingungen bei der Wertpapierbörse einige Tage. Zudem ist – ebenfalls aus wertpapiertechnischen Gründen – eine Neueinbeziehung der Anleihe in den Handel erforderlich, da die Frist zwischen Umsetzung der Beschlüsse und dem ursprünglichen Laufzeitende der Anleihe für eine rechtzeitige Umstellung zu kurz war.

Die Hinterlegung der geänderten Anleihebedingungen der Anleihe 2019/2029 (ISIN: DE000A2YNR08) konnte dagegen ohne Handelsunterbrechung erfolgen und der Handel läuft regulär weiter, auch wenn bei Banken und Börsen teilweise noch die bisherigen Anleihebedingungen angezeigt werden.

Die Gesellschaft informiert die Anleger über ihre Website unter https://www.ekosem-agrar.de/news/, sobald der Handel wieder aufgenommen wird.

Die geänderten Anleihebedingungen sind auf der Website des Unternehmens unter  https://www.ekosem-agrar.de/investor-relations/anleihen/anleihe-2012-27/ (ESA-Anleihe 2012/2027) und https://www.ekosem-agrar.de/investor-relations/anleihen/anleihe-2019-29/ (ESA-Anleihe 2019/2029) abrufbar.

Ekosem-Agrar AG

Foto: Ekosem-Agrar AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Ekosem-Agrar GmbH 2012/2021 (getilgt)

Unternehmensanleihe der Ekosem-Agrar GmbH 2012/2022

Unternehmensanleihe der Ekosem Agrar GmbH 2019/2024

Zum Thema

Ekosem-Agrar-Anleihen: Gläubiger-Beschlüsse vollzogen, Änderungen wirksam

Ekosem-Agrar AG: Anfechtungsklage laut OLG Karlsruhe unbegründet – Beschlüsse der AGVs wirksam

Ekosem-Agrar AG: Milchproduktion und Ernte-Erträge deutlich über Vorjahresniveau

Ekosem-Agrar AG steigert operative Ergebnisse im ersten Halbjahr 2022

Ekosem-Agrar AG: Operative Entwicklung im ersten Halbjahr 2022 positiv

Ekosem-Agrar AG beschließt einjährige Zinsstundung für Anleihe 2019/24 (A2YNR0)

Ekosem-Agrar Anleihen: Gläubiger stimmen für Zinsreduktion auf 2,5% p.a. und Laufzeitverlängerung um 5 Jahre

Ekosem-Agrar AG: Gläubiger der Anleihe 2012/22 (A1R0RZ) stimmen vorgeschlagener Anleihe-Restrukturierung zu

Ekosem-Agrar-Anleihen: e.Anleihe GmbH ruft Gläubiger zur Teilnahme an AGVs auf – „Boykott grob fahrlässig“

Ekosem-Agar AG: Gläubigervertreter unterstreicht noch einmal Wichtigkeit der Teilnahme an AGVs – „Unverzüglich Sperrvermerke beantragen“

Ekosem-Agrar AG: Gläubigerbeirat macht Gegen-Vorschlag zur Anleihen-Restrukturierung

Ekosem-Agrar AG: 2. AGVs Ende Mai – Maßnahmenpaket zu Anleihen-Restrukturierungen soll wohl angepasst werden

„Wir teilen die Bedenken vieler Ekosem-Agrar-Anleihegläubiger“- Interview mit Christoph Chardon, e.Anleihe GmbH

Ekosem-Agrar: Unterstützung für Idee eines unabhängigen Gläubigerbeirats

Ekosem-Agrar AG: Stellungnahme der OSA zur Info-Veranstaltung der e.Anleihe GmbH

Ekosem-Agrar: Aktueller Zwischenstand zu Restrukturierungsüberlegungen

Ekosem-Agrar AG: OSA und SdK laden zum Investoren-Call am 14.04. um 16.30 Uhr

SdK ruft Anleiheinhaber der Ekosem-Agrar AG zur Interessensbündelung auf – „Anpassung von Laufzeit und Zinssatz grundsätzlich sachgerecht“

Ekosem-Agrar AG plant Verlängerung und Zinsreduzierung der Anleihen 2012/22 und 2019/24 – Investoren-Telko am 07.04.22

Ekosem-Agrar AG setzt Prognose für 2022 vorerst aus

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü