Grand City Properties S.A.: Deutlicher Gewinnanstieg nach neun Monaten in 2014 – Mieteinnahmen um 135 Prozent gestiegen – Anleihe-Kurse steigen

Montag, 17. November 2014


Die
Grand City Properties S.A. meldet eine Steigerung ihrer Miet- und Betriebseinnahmen in den ersten neun Monaten dieses Jahres. Demnach stiegen die Einnahmen um 135 Prozent im Vorjahresvergleich auf 151 Millionen Euro. Auch die Funds from Operation (FFO I), eine der wichtigsten Kennzahlen in der Immobilienbranche, konnte im Vergleich zum Vorjahr deutlich um 138 Prozent auf 53 Millionen Euro zulegen. Weitere Kennzahlen

Das EBITDA habe im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 39 Prozent auf 219 Millionen Euro zugelegt und der Nettogewinn sei gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 27 Prozent auf 174 Millionen Euro gewachsen, so der Immobilien-Konzern.

Der Immobilienbestand der Grand City Properties sei in 2014 um 17.000Einheiten auf derzeit insgesamt 43.000 Einheiten gestiegen. Das entsprecheeinem Plus von 65 Prozent seit Dezember 2013, teilte das Unternehmen mit.

„Unsere heute veröffentlichten Ergebnisse belegen erneut den Erfolg unserer klar definierten Strategie und Zielsetzung. Günstige Marktbedingungen und eine starke Bilanzstruktur ermöglichen uns die weitere Vergrößerung sowie Diversifizierung unseres Portfolios und bringen uns in eine starke Position, um bei niedrigem Risikoprofil eine hohe Wertsteigerung für unsere Aktionäre zu erreichen“, sagte Christian Windfuhr.

Der vollständige Neunmonatsbericht der Grand City Properties und weitere Unternehmensberichte können hier eingesehen werden.

Kurse der Unternehmensanleihen

Die Kurse der Grand City-Unternehmensanleihen profitieren von den positiven Zahlen der ersten drei Quartale des Jahres 2014 und steigen. So liegt die in 2013 begebene 6,5-prozentige Anleihe derzeit bei 106,00 Prozent. Die in 2014 begebene 1,5-prozentige Anleihen-Serie C liegt aktuell bei 115,85 Prozent (Stand: 17.11.2014).

Die Emittentin ist von der Ratingagentur Standard & Poor´s mit der Ratingnote „BB+“ bewertet.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Grand City Properties S.A.

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Grand City Properties S.A. 2013/2020

Zum Thema

Grand City Properties S.A. – Aufstockung der Anleihe auf 275 Millionen Euro – Preis: 111,25 Prozent des Nennwerts – „Weitere internationale Investoren Anleihehalter geworden“

Grand City Properties S.A. stockt Unternehmensanleihe um 100 Millionen Euro auf – Kein öffentliches Angebot

Neuemission: Grand City Properties S.A. plant Wandelanleihe

Grand City Properties platziert 100 Millionen Euro – Börsenhandel ab 24.07.2013

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP
Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü