Grand City Properties S.A. schließt Geschäftsjahr 2013 mit hervorragenden Resultaten ab: Hohe Profitabilität und signifikante Verbesserung aller Kennzahlen

Dienstag, 18. März 2014

Pressemitteilung der Grand City Properties S.A.:

– Immobilienbestand erhöht sich gegenüber 2012 um 120 % auf 26.000 Einheiten
– Umsatzerlöse steigen im Vorjahresvergleich um 181 % auf 170 Mio. €
– Hohe Mieteinnahmen und betriebliche Erträge: 100 Mio. €, + 150 % im Vorjahresvergleich
– Nettogewinn verbessert sich um 186 % auf 266 Mio. € (2,97 € je Aktie)
– FFO I wächst um 233 % auf 38,1 Mio. € (FFO I je Aktie: 0,50 €); FFO II legt um 85 % auf 53,2 Mio. € zu
– EBITDA steigt um 150 % auf 306,2 Mio. €
– EPRA NAV per 31. Dezember 2013 erhöht sich um 154 % auf 859,4 Mio. €
– Sehr gute Kapital- und Finanzierungsstruktur: Loan to Value (LTV) mit 35,7 % deutlich unter dem Vorjahreswert von 44,2 %
– Zum 31. Dezember 2013 liquide Mittel in Höhe von 167 Mio. €

Grand City Properties S.A. (die “Gesellschaft”, “GCP“) hat heute hervorragende Zahlen für das Geschäftsjahr 2013 veröffentlicht. Ausschlaggebend dafür waren die Fortschritte im operativen Geschäft sowie das erfolgreiche Wachstum im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013.
Der Gesamtumsatz stieg in 2013 auf 170 Mio. €, davon 70 Mio. € aus dem Verkauf von Immobilien. Der Nettogewinn erhöhte sich auf 266 Mio. € (Ergebnis von 2,97 € je Aktie), was einem Zuwachs von 186 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Gleichzeitig etablierte Grand City Properties im abgelaufenen Geschäftsjahr eine stabile und gesunde Kapital- und Finanzierungsstruktur, was zu einer hohen Eigenkapitalquote von 46,5 % und der Verringerung des LTV auf lediglich 35,7 % führte. Zum 31. Dezember 2013 hielt die Gesellschaft liquide Mittel in Höhe von 167 Mio. €, die zusätzlich um 150 Mio. € über eine im Februar 2014 emittierte und überzeichnete Wandelanleihe erhöht wurden. Dadurch verfügt der Gesellschaft über die finanzielle Flexibilität und Schlagkraft, um die anstehende Akquisitionspipeline zu finanzieren.

Der Immobilienbestand des Unternehmens wuchs in 2013 um 14.000 Einheiten auf rund 26.000 Einheiten, was einer Zunahme um rund 120 % entspricht. Im Februar 2014 belief sich der Immobilienbestand auf rund 28.000 Einheiten. Der Anteil der stabilisierten Einheiten  (d.h. Leerstandsquote < 5 %) erhöhte sich von 25 % in 2012 auf 33 % in 2013. Der Anteil der Einheiten in der frühen Turnaround-Phase (d.h. Leerstandsquote > 15 %) verringerte sich von 42 % im Jahr 2012 auf 23 % in 2013.

Christian Windfuhr, CEO der Grand City Properties, kommentiert: „Die Geschäftszahlen 2013 belegen den Erfolg unserer Strategie sowie die erfolgreiche Positionierung der Gesellschaft als eine der führenden Turnaround-Spezialisten im deutschen Immobilienmarkt. Zudem bin ich davon überzeugt, dass wir in 2013 auch unseren Aktionären gegenüber die Fähigkeit unter Beweis stellen konnten, das Potenzial unser Assets tatsächlich realisieren zu können.“

Erfolgreich abgeschlossene Akquisition eines Immobilienmanagement-Dienstleisters
Um die Wachstumsstrategie der Gesellschaft sowie schnelleres Wachstums und zukünftige Übernahmen zu unterstützen und zusätzliche Umsatzerlöse zu generieren, hat Grand City Properties ein Unternehmen für Immobilienmanagement akquiriert. Das erworbene Unternehmen ist im Bereich Asset- und Property-Management aktiv und verwaltet mit Fokus auf den regionalen Schwerpunkten von GCP ca. 18.000 Einheiten für Drittunternehmen. Künftig wird das nun über 350 Mitarbeiter umfassende Team von Grand City Properties in den Bereichen Asset Management und operative Liegenschaftsverwaltung auf Basis des Know-hows und der modernen IT-Plattform von GCP sowohl die Betreuung des eigenen Portfolios übernehmen als auch seine Dienstleistungen Dritten anbieten.

Christian Windfuhr betont: „Die Akquisition beinhaltet bedeutende Vorteile durch Synergien und Skaleneffekte, bezogen auf Maßnahmen zur Kosteneinsparung und erhöht die Übernahmekapazitäten. Zudem eröffnet sie eine zusätzliche Ertragsquelle für die Gesellschaft.“
Der komplette Geschäftsbericht 2013 der Grand City Properties S.A. ist auf der Website des Unternehmens ab sofort abrufbar: http://www.grandcityproperties.com/dokumente. Die Gesellschaft wird in naher Zukunft mehrere Konferenzen besuchen, um sich zu präsentieren und eine Plattform zu bieten, Unternehmen und Management näher kennenzulernen. Eine komplette Liste der anstehenden Veranstaltungen findet sich ebenfalls unter http://www.grandcityproperties.com/dokumente.

Grand City Properties S.A.

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü