GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG: Unternehmensanleihe im Gesamtvolumen von 35 Millionen Euro voll platziert – Nachplatzierung von 4,7 Millionen Euro bei institutionellen Investoren – Börsenhandel ohne Angebotsüberhang möglich

Freitag, 12. September 2014


Die
GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG hat gestern, am Donnerstag, dem 11.09.2014, bei der Platzierung ihrer Unternehmensanleihe das Maximalvolumen in Höhe von 35 Millionen Euro erreicht. Das teilte das Immobilienunternehmen heute mit.

Die GEWA-Mittelstandsanleihe (WKN A1YC7Y / ISIN DE000A1YC7Y7) wurde am 24. März 2014 begeben und ist seitdem im Entry Standard für Anleihen der Börse Frankfurt notiert. Im Zuge der Nachplatzierung konnten laut GEWA in den vergangenen sechs Monaten insgesamt noch Anleihen im Nennwert von rund 4,7 Mio. bei institutionellen Investoren platziert werden.

Mindest-Anleihevolumen von 30 Millionen Euro

Für die Umsetzung des Baus des „GEWA Towers“ wurden von der GEWA ein Mindest-Anleihevolumen von 30 Millionen Euro und ein Maximalvolumen von 35 Millionen Euro festgelegt. Die Erlöse aus der Nachplatzierung  seien laut GEWA ein zusätzlicher Liquiditätspuffer.

Die Anleiheerlöse dienen der Finanzierung des Bauprojekts „GEWA Tower“. Zusätzlich werden nach Informationen der GEWA die Gelder aus dem Verkauf der Wohnungen für die Finanzierung des 107 m hohen Wohnturms in Fellbach bei Stuttgart bereitgestellt.

„Mit der Vollplatzierung der Anleihe konnten wir eine maximal mögliche Anzahl von Investoren von unserem außergewöhnlichen Bauprojekt und der Realisierbarkeit desselben überzeugen. Nun wollen wir uns voll auf den Bau konzentrieren“, sagte Mark Warbanoff, Geschäftsführer der GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG.

Erstrangig gesicherte Mittelstandsanleihe

Von der Creditreform Rating AG wurde die Immobilien-Anleihe mit der Investment Grade-Ratingnote „BBB“ bewertet. Aufgrund der Vollplatzierung der Anleihe sei nun auch ein Börsenhandel ohne Angebotsüberhang möglich, so die GEWA.

Die erstrangig besicherte GEWA-Unternehmensanleihe hat noch eine Restlaufzeit von rund 3,5 Jahren. Die jährliche Festverzinsung beträgt 6,5 Prozent. Aktuell liegt der Kurswert der Anleihe bei 99,50 Prozent (Stand: 12.09.2014, 12 Uhr). Seit Ende Juni 2014 liegt der Kurswert stets zwischen 96 und 100 Prozent, ohne die 100-Prozentmarke zu knacken.

TIPP: Melden Sie sich hier kostenlos für den regelmäßigen Bezug unseres Newsletters „Der Anleihen Finder“ an, so dass „Der Anleihen Finder” automatisch im Zwei-Wochen-Rhythmus in Ihr E-Mail-Postfach gelangt. Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: GEWA 5 to 1 Gmbh & Co. KG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG 2014/2018

Zum Thema

GEWA 5 to 1 Gmbh & Co. KG: Periodenverlust von drei Millionen Euro im ersten Halbjahr 2014 schmälert Bilanz – „35 der ca. 65 Wohnungen im GEWA-Tower notariell verkauft“

GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG : 33,7 Millionen Euro von geplanten 35 Millionen Euro platziert – DEKRA für Qualitätskontrolle beauftragt – Anleihe-Kurs notiert bei 96,50 Prozent

GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG: Öffentliches Angebot der GEWA-Tower-Unternehmensanleihe für Privatanleger geschlossen – Privatplatzierung für institutionelle Investoren läuft weiter

Handel der GEWA-Unternehmensanleihe im Entry Standard der Börse Frankfurt seit Montag

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

 

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü