FU Fonds – Bonds Monthly Income realisiert deutlichen Gewinn mit Rückzahlung der 3,5%-Royal BAM-Wandelanleihe

Donnerstag, 17. Juni 2021


Pressemitteilung der Heemann Vermögensverwaltung AG:

FU Fonds – Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M): Weiterer Wertbeitrag durch Rückzahlung der 3,5%-Royal BAM Group-Wandelanleihe

Der von der Heemann Vermögensverwaltung AG verwaltete monatlich ausschüttende Rentenfonds FU Fonds – Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M) hat bei der Rückzahlung der 3,5%-Royal BAM Group-Wandelanleihe zu 100% des Nennwertes ein weiteres Investment erfolgreich abgeschlossen. Neben den Zinsen in Höhe von 3,5% p.a. wurde ein deutlicher Kursgewinn vereinnahmt.

Aktives Management sichert hohe laufende Erträge sowie Kursgewinne

Norbert Schmidt (Fondsmanager): „Positionen in der Royal BAM Group-Wandelanleihe konnten wir bis Ende 2020 zu Kursen um 90% des Nominals aufbauen. Die Stärken der Royal BAM Group sehen wir sowohl im Wohnungs- als auch Infrastrukturbereich. Die Beteiligung am Joint Venture für Public-Private-Partnerships hatten wir von Beginn an als sehr werthaltig eingeschätzt. Das konservative Liquiditätsmanagement und der opportunistische Teilrückkauf der Wandelanleihe durch das Unternehmen haben uns in unserer Einschätzung trotz der Unsicherheiten in Folge der Covid-19-Pandemie bestärkt.“

Gerhard Mayer (Fondsmanager): „Ende März 2021 konnten wir unsere Position noch einmal zu Kursen von unter par aufstocken und so für unsere Investoren eine attraktive Rendite auf Fälligkeit sichern. Unsere Investoren können sich über ein weiteres Investment freuen, bei dem durch laufenden Zinsertrag plus Kursgewinn unsere Renditeerwartung deutlich übertroffen wurde.“

Rentenfonds zeigt Verlässlichkeit und Kontinuität

Gerade in Zeiten von hoher Volatilität und Unsicherheit bestätigt der FU-Fonds – Bonds Monthly Income Verlässlichkeit und Kontinuität sowohl bei der Ertragskraft als auch bei den monatlichen Ausschüttungen.

Verlässlichkeit: 22 Mal in Folge 0,25 Euro pro Anteil und Monat ausgeschüttet

Die Ausschüttungen erfolgen allein aus den laufenden Erträgen und nicht aus der Substanz. Seit Fondsstart konnte ausnahmslos in jedem Monat ein höherer Ertrag als die Basis-Ausschüttung von monatlich 0,25 Euro je Fondsanteil erwirtschaftet werden. Darüberhinausgehende Erträge werden für die jährliche Sonderausschüttung angespart.

Niedrige Duration und hoher Kupon bieten erhöhten Inflationsschutz

Das Wertpapierportfolio des Fonds weist derzeit einen Durchschnittskupon von etwa 6,0% bei einer durchschnittlichen Duration von weniger als 3 Jahren auf. Hierdurch verfügt der Fonds über ein vergleichsweises niedriges Zinsänderungsrisiko und über einen entsprechend überdurchschnittlichen Inflationsschutz.

Fondskauf bei allen Banken und Sparkassen möglich

Anleger können den FU Fonds – Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M) bei allen Banken und Sparkassen täglich kaufen. Es erfolgt an allen Bankarbeitstagen eine Kursfeststellung und damit eine tägliche Verfügbarkeit. Zusätzlich findet ein täglicher Handel mit fortlaufenden Notierungen an der Börse Frankfurt statt.

Die Fondsmanager sind im Fonds signifikant mit eigenem Vermögen investiert.

Sowohl die Heemann Vermögensverwaltung AG als auch die Fondsmanager der Heemann Vermögensverwaltung werden regelmäßig mit TOP-Ratings von Morningstar, Lipper und weiteren Fondsplattformen ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Fonds inkl. Ausschüttungskalender finden sich unter: https://www.heemann.org/fonds/fu-bonds-monthly-income

Heemann Vermögensverwaltung AG

Foto: pixabay.com (Symbolbild)

Zum Thema

Anleihenfonds „FU Fonds – Bonds Monthly Income“ erzielt Gewinn mit Verkauf der 6,5% Parts Europe-Anleihe (A28ZYT)

FU-Fonds – Bonds Monthly Income (HAFX9M): 21. Ausschüttung in Folge

FU Fonds – Bonds Monthly Income: Wertbeitrag durch Rückzahlung der Beno-Wandelanleihe zu 117,5 %

FU-Fonds – Bonds Monthly Income: 20. Monatsausschüttung und Sonderzahlung

Jährliche Sonderzahlung: Anleger des Bonds Monthly Income (HAFX9M) bekommen im April 0,73 Euro je Anteilsschein ausgezahlt

Anleihe-Fonds „Bonds Monthly Income“ (HAFX9M) jetzt auch im Versicherungsmantel der Helvetia erhältlich

„Anleihen sind nicht gleich Anleihen“ – Im Gespräch mit Gerhard Mayer und Norbert Schmidt, Heemann Vermögensverwaltung AG

FU-Fonds – Bonds Monthly Income: Höchste Einzelposition CMA CGM erhält S&P-Rating-Upgrade auf „BB-„

FU-Fonds – Bonds Monthly Income (HAFX9M): Februar 2021 – Ausschüttung Nr. 18 an die Anleger

FU Fonds – Bonds Monthly Income (HAFX9M): Fondsvolumen steigt über 10 Mio. Euro

FU Fonds – Bonds Monthly Income (HAFX9M): Gewinnmitnahme durch vorzeitige Rückzahlung der 5,75%-Verisure-Anleihe

FU Fonds – Bonds Monthly Income (HAFX9M): Sonderausschüttung von 0,48 Euro im April 2021

Neuer Anleihen-Fonds „FU-Fonds Bonds Monthly Income“ (WKN: HAFX9M) schüttet monatlich aus

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü