FCR Immobilien AG verkauft Stadtpassage in Salzgitter für zweistelligen Millionenbetrag

Freitag, 22. Februar 2019


Pressemitteilung der FCR Immobilien AG:

– Objekt in 1A-Lage in Salzgitter mit rd. 8.600 m² Verkaufsfläche veräußert

– Bonitätsstarke Mieter: Rossmann, Fielmann, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

– FCR erzielt zweistelligen Millionenbetrag als Verkaufserlös

– Reinvestitionen in vielversprechende neue Objekte geplant

Die FCR Immobilien AG („FCR“) hat das in ihrem Objektbestand befindliche, rd. 8.600 m² große Einkaufszentrum in Salzgitter (Niedersachsen) zu einem zweistelligen Millionenbetrag erfolgreich veräußert. Der Gewinn liegt dabei in einem mittleren einstelligen Millionenbereich. Über den genauen Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die 1985 erbaute Stadtpassage Salzgitter verfügt über eine Gesamtfläche von rd. 8.600 m², ist seit 2014 im Bestand der FCR und befindet sich inmitten der Fußgängerzone von Salzgitter, einer über 100.000 Einwohner großen Stadt im Südosten Niedersachsens. Neben der frequentierten Shopping-Mall, in dem viele namhafte Handelsunternehmen wie z.B. Rossmann und Fielmann als Mieter fungieren, beheimatet das Objekt auch Wohn- und Büroeinheiten auf insgesamt sechs Etagen.

Falk Raudies, Gründer und Vorstand der FCR Immobilien AG: „Der erzielte Verkaufspreis entspricht genau unserer internen Bewertung des Objekts. Dies bestätigt somit auch unseren Net Asset Value je Aktie von 21,16 Euro, den wir zum Ultimo 2018 berechnet haben. Mit den Mitteln aus dem profitablen Verkauf werden wir unser Wachstum weiter forcieren. Unsere Pipeline mit ertrags- und potenzialstarken Objekten ist mehr als gefüllt.“

FCR Immobilien AG

Foto: FCR Immobilien AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2014/19

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2016/21

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2018/23

Zum Thema

„Wir möchten die Aktionärsbasis stärken und den Streubesitz erhöhen“ – Interview mit Falk Raudies, FCR Immobilien AG

FCR Immobilien AG: Öffentliches Aktien-Angebot ab dem 19. Februar – Bezugspreis von 17,50 Euro

FCR Immobilien AG beschließt öffentliches Aktien-Angebot

„Buy, Manage and Sell“: FCR Immobilien AG veräußert nächstes Objekt

FCR Immobilien AG veräußert ersten Fachmarkt in 2019

FCR Immobilien AG in 2018: 30 Objekte erworben, 9 Objekte verkauft

Anleihen-Barometer: FCR Immobilien-Anleihe (A2G9G6) auf 4 Sterne hochgestuft

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü