FCR Immobilien AG mit Rekordgewinn 2015

Freitag, 1. April 2016

Pressemitteilung der FCR Immobilien AG:

Gewinn vor Steuern (EBT) in 2015 auf 1,8 Mio. EUR mehr als verdoppelt

EBIT um 182% gestiegen auf 3,1 Mio. EUR (Vorjahr: 1,7 Mio. EUR)

FCR – Eigenkapitalrendite bei 32%

Die FCR Immobilien AG hat heute ihre Zahlen zum Geschäftsjahr 2015 bekanntgegeben und vermeldet für das abgelaufene Geschäftsjahr den mit Abstand höchsten Gewinn in ihrer Unternehmenshistorie. Nach vorläufigen und ungeprüften Zahlen konnte die FCR-Gruppe ihren Vorjahresgewinn vor Steuern (EBT) um das rd. 2,6-fache steigern und erwirtschaftete einen Vorsteuergewinn gemäß Konzernrechnungslegung nach HGB in Höhe von rd. 1,8 Mio. EUR (Vorjahr: 0,7 Mio. EUR).

Bei einer Gesamtleistung (Umsatzerlöse sowie Erträge aus dem Verkauf von Bestands-immobilien) in Höhe von rd. 6,9 Mio. EUR (Vorjahr: rd. 3,3 Mio. EUR) erzielte die FCR Gruppe ein Rohergebnis von rd. 4,4 Mio. EUR (Vorjahr: rd. 1,8 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) in Höhe von rd. 3,8 Mio. EUR übertraf den Vorjahreswert (1,5 Mio. EUR) um mehr als das Doppelte.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von rd. 3,1 Mio. EUR konnte im Vergleich zum Vorjahr (1,7 Mio. EUR) um 182 % verbessert werden. Damit erwirtschaftete die FCR-Gruppe bei einem Konzerneigenkapital in Höhe von 5,6 Mio. EUR (Vorjahr: 3,4 Mio. EUR) eine Eigenkapitalrendite vor Steuern von 32 %.

„Mit 2015 ist ein außerordentlich erfolgreiches Geschäftsjahr zu Ende gegangen. Im laufenden Geschäftsjahr 2016 werden wir an diesen Erfolg anknüpfen und bei weiter steigenden Erträgen das Immobilienportfolio stark ausweiten. Ein weiterer Meilenstein ist erreicht, wir arbeiten somit gezielt auf den Börsengang in 2017 hin“. So Falk Raudies, Vorstand der FCR Immobilien AG.

Die Veröffentlichung des endgültigen und testierten Jahresabschluss der AG sowie des Konzern-Geschäftsberichtes 2015 ist für Ende April vorgesehen.

FCR Immobilien AG

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü