Eyemaxx verkauft Logistikimmobilie in Wuppertal

Dienstag, 12. Januar 2021


Pressemitteilung der Eyemaxx Real Estate AG:

Eyemaxx verkauft Logistikimmobilie in Wuppertal

Die Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A0V9L94) hat eine Logistikimmobilie inklusive dazugehörigem Außengrundstück in Wuppertal an den langjährigen Mieter der Immobilie, ein bekanntes Speditionsunternehmen, verkauft. Über die Höhe des Verkaufspreises, der deutlich über dem Buchwert liegt, wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Logistikobjekt verfügt über eine Gesamtfläche von 7.112 Quadratmetern, aufgeteilt in eine Lagerhalle mit einer Fläche von 5.328 Quadratmetern sowie ein Bürogebäude mit einer Fläche von 1.784 Quadratmetern. Das zu dem Objekt gehörende Außengrundstück hat eine Fläche von 12.000 Quadratmetern.

Dr. Michael Müller, CEO der Eyemaxx Real Estate AG, kommentiert: „Unser langjähriger Mieter dieser Logistikanlage hat uns ein attraktives Angebot zur Übernahme der vor Jahren von uns zugekauften Immobilie unterbreitet. Die zufließenden Mittel aus der Transaktion können wir gemäß unserer „Develop & Hold“-Strategie in den Ausbau unseres Immobilienbestands aus neuen Eigenentwicklungen investieren sowie für die Umsetzung unserer Projektpipeline nutzen.“

Eyemaxx Real Estate AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank:

EYEMAXX Real Estate AG 2020/2025

EYEMAXX Real Estate AG 2019/2024

EYEMAXX Real Estate AG 2018/2023

EYEMAXX Real Estate AG Wandelanleihe 2017/19

EYEMAXX Real Estate AG 2016/2021

Zum Thema:

Eyemaxx bteiligt sich an IBT GmbH und setzt auf neue Modulbauweise

Eyemaxx veräußert Logistikimmobilie und Grundstück in Serbien

Eyemaxx übergibt erste Gebäude im Projekt Sonnenhöfe

Eyemaxx Real Estate AG: Deutlicher „Corona“-Verlust im ersten Halbjahr 2019/20

Platzierungsergebnis: Eyemaxx sammelt mit neuer Anleihe 2020/25 (WKN A289PZ) 18 Mio. Euro ein

EMAF zeichnet neue Eyemaxx-Anleihe 2020/25 (A289PZ) und kauft neue Aves One-Anleihe 2020/25 (A289R7)

Neue Eyemaxx-Anleihe 2020/25 – vollgepackt mit Sicherheiten

Eyemaxx startet Joint Venture-Immobilienprojekt bei Berlin im Gesamtvolumen von 135 Mio. Euro

IR-Call“: Eyemaxx-CEO Dr. Michael Müller präsentiert sich im neuen Live-Video-Format für Anleger

+++ NEUEMISSION +++ Eyemaxx Real Estate AG begibt neue 5,50%-Anleihe (A289PZ) – Volumen von bis zu 30 Mio. Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü