Erster Zeichnungstag: Homann Holzwerkstoffe schon vollständig platziert

Montag, 3. Dezember 2012
holz_vicky_hugheston_flickr-e1354119165675.jpg

Die HOMANN HOLZWERKSTOFFE GmbH hat bereits am ersten Zeichnungstag das komplette Volumen ihrer EUR 50.-Mio.-Mittelstandsanleihe (WKN: A1R0VD) platziert und die Zeichnung daher gestoppt. Ursprünglich war eine Zeichnungsfrist  bis zum 12. Dezember 2012 geplant.
Die HOMANN HOLZWERKSTOFFE-Anleihe hat einen Kupon von 7,0 Prozent per annum und eine Laufzeit von fünf Jahren.  Es ist geplant, die Schuldverschreibungen schon am morgigen Dienstag  im Open Market der Deutsche Börse AG,  im Segment Entry Standard für Anleihen, in den Handel einzubeziehen.

Laut Prospekt will der Ikea-Zulieferer HOMANN HOLZWERKSTOFFE den Emissionserlös in erster Linie für Investitionen in Produktionsstätten in Polen und Unternehmensakquisitionen verwenden.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: vicky_hugheston_flickr

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü