Energiekontor AG legt gutes Halbjahresergebnis 2016 vor – Verkauf des Solarparks Nadrensee

Freitag, 2. September 2016

Pressemitteilung der Energiekontor AG:

Geschäftsverlauf 2016 des Bremer Wind- und Solarparkprojektierers bisher nach Plan

Energiekontor AG legt gutes Halbjahresergebnis vor

Die Energiekontor AG hat das erste Halbjahr 2016 auf Konzernebene mit einem Umsatz von EUR 43,3 Mio. (Vorjahr EUR 30,2 Mio.) und einer Gesamtleistung von EUR 55,6 Mio. (Vorjahr EUR 67,6 Mio.). abgeschlossen. Das Konzern-EBIT lag im ersten Halbjahr 2016 bei EUR 14,2 Mio. (Vorjahr EUR 12,3 Mio.) und das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EBT) bei EUR 4,8 Mio. (Vorjahr EUR 2,5 Mio.). Das Ergebnis pro Aktie beträgt für die ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres 0,23 EUR (Vorjahr 0,12 EUR).

Peter Szabo, Vorstandsvorsitzender der Energiekontor AG, kommentiert: „Wie bereits in den Vorjahren und in der Windenergiebranche üblich, wird der überwiegende Ergebnisbeitrag im zweiten Geschäftshalbjahr erzielt. Das erste Halbjahr ist daher für das Gesamtjahr nur bedingt aussagekräftig, auch wenn wir uns natürlich über den bisher sehr positiven Verlauf des Geschäftsjahres 2016 freuen. Wichtig für das Erreichen unserer Gesamtjahresprognose, eines auf dem Vorjahresniveau bzw. leicht darüber liegenden Konzernergebnisses, ist jedoch, dass wir bis Jahresende alle bereits veräußerten und derzeit noch im Bau befindlichen Windparks wie vorgesehen in Betrieb nehmen können und der Verkauf eines weiteren großen Windparks erfolgreich zum Abschluss kommt.“

Der vollständige Halbjahresbericht 2016 ist im Internet eingestellt unter: www.energiekontor.de/Finanzberichte.


Erfolgreicher Abschluss eines Solarprojekts durch den Bremer Projektierer

Energiekontor AG: Verkauf und Inbetriebnahme des Solarparks Nadrensee

Die Energiekontor AG hat den Solarpark Nadrensee an die Stadtwerke Tübingen verkauft. Wenige Tage nach Vertragsunterzeichnung wurde der Solarpark in Betrieb genommen und ans Netz angeschlossen. Das Projekt hatte in der ersten Ausschreibungsrunde für Solaranlagen in Deutschland vom April 2015 einen Zuschlag erhalten.

Beim Solarpark Nadrensee handelt es sich um eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit String-Wechselrichter Konzept und einer Nennleistung von knapp 9 MWp. Die Anlage befindet sich im Landkreis Vorpommern-Greifswald an der südöstlichen Spitze Mecklenburg-Vorpommerns. Insgesamt wurden in diesem Solarpark 57.600 CIS-Dünnschichtsolarmodule beidseitig entlang der Autobahn A 11 installiert.

Peter Szabo, Vorstandsvorsitzender der Energiekontor AG, zeigt sich zufrieden: „Mit dem Projekt Nadrensee haben wir unser erstes Ausschreibungsprojekt im Solarbereich erfolgreich umgesetzt. Als Teil unserer Wachstumsstrategie soll der Bereich Solar zukünftig weiter ausgebaut werden. Dafür setzen wir nicht nur auf den deutschen Markt, sondern sondieren auch Möglichkeiten im Ausland, wie z. B in Südfrankreich und den USA.“ Mit Blick auf das Gesamtjahr 2016 fügt er hinzu: „Der Verkauf von Nadrensee ist neben den bereits unterzeichneten Kaufverträgen für fünf Windparks ein wichtiger Beitrag zum Erreichen des prognostizierten Jahresergebnisses. Zentrale Voraussetzung dafür ist allerdings, dass diese derzeit noch im Bau befindlichen Windparks bis Jahresende planmäßig fertig gestellt werden und der Verkauf eines weiteren großen Windparks, der sich aktuell noch im Verkaufsprozess befindet, im Jahr 2016 erfolgreich abgeschlossen und abgewickelt werden kann.“

Energiekontor AG

Fotos: Energiekontor AG

Anleihen Finder Datenbank

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2010/2015

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2011/2020

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2012/2021

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2012/2022

Energiekontor Finanzierungsdienste GmbH & Co. KG 2013/2023


Zum Thema

Energiekontor AG mit erfolgreichem „Windjahr“ 2015 – Alle Anleihen über pari

Energiekontor AG: Halbjahreszahlen 2015 unter dem Vorjahresniveau – Energiekontor-Unternehmensanleihen allesamt über pari

Neuemission: Energiekontor-Gruppe platziert StufenzinsAnleihe VIII – Gesamtvolumen von 11,83 Millionen Euro – Zinsstufen von 5,0 und 5,5 Prozent – Laufzeit von acht Jahren

Energiekontor AG: Windpark Uthlede an zwei Investorengruppen verkauft – Anleihen-Kurse zwischen 100 und 101 Prozent

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü