Emittiert paragon eine weitere Unternehmensanleihe?

Montag, 8. Oktober 2018


Kommt ein dritter Bond? Die paragon GmbH & Co. KGaA prüft nach eigenen Angaben derzeit das Marktumfeld für eine Fremdkapitalfinanzierung, die der allgemeinen Unternehmensfinanzierung dienen soll. Da paragon bereits zweimal erfolgreich den KMU-Anleihen-Markt (aktuelle Unternehmensanleihe 2017/2022 und getilgte Unternehmensanleihe 2013/2018) angezapft hat, liegt der Schluss nahe, dass sich der Automobilzulieferer erneut für die Begebung einer Anleihe entscheiden könnte.

Die endgültige Finanzierungsentscheidung wird die Geschäftsführung aber abhängig vom vorherrschenden Marktumfeld treffen. Die Bankhaus Lampe KG wurde dazu exklusiv mit der Durchführung einer Roadshow beauftragt.

Hinweis: Unter ir.paragon.ag stehen weitere Informationen zur paragon GmbH & Co. KGaA bereit.

paragon-Anleihe notiert bei 104%

ANLEIHE CHECK: Die paragon-Anleihe 2017/22 (A2GSB8) mit einem Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro und ist mit einem jährlichen Zinssatz von 4,5 Prozent ausgestattet. Die Anleihe läuft bis Juli 2022, sie ist im Segment Scale für Unternehmensanleihen der Deutsche Börse AG notiert und hat einen aktuellen Kurswert von 104 Prozent (Stand: 08.10.2018).

Neuer Geschäftsbereich

Zuletzt hatte die paragon für 16,4 Millionen Euro 82 Prozent der Geschäftsanteile der SemVox GmbH erworben und damit neben den Segmenten Mechanik, Elektromobilität (bestehend aus der Voltabox AG) und Elektronik einen neuen Geschäftsbereich für digitale Assistenzsysteme geschaffen. SemVox entwickelt effiziente Lösungen für Sprachsteuerung, vielfältige Mensch-Technik-Interaktion und intelligente Assistenzsysteme auf Basis Künstlicher Intelligenz. Auch die Halbjahreszahlen des paragon-Konzerns waren vielversprechend und ließen die Umsatzprognose für das Gesamtjahr auf 180 bis 185 Millionen Euro steigen.

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der paragon Aktiengesellschaft 2017/2022

Unternehmensanleihe der paragon Aktiengesellschaft 2013/2018 (getilgt)

Zum Thema

Halbjahreszahlen – paragon-Chef Klaus Dieter Frers: „Wachsen schneller als die gesamte Automobilbranche“

paragon AG wird zur Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) und baut Führungsebene aus

paragon-Chef Klaus Dieter Frers: „Jahr für Jahr halten wir unsere Prognosen ein“

paragon AG: Ziele in 2017 erreicht – Großer Umsatzsprung in 2018 anvisiert

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü