EMAF erwirbt indesto Windenergie-Anleihe 2020/23 (A3E46Z) – Nominierung für Financial Advisors Award

Montag, 13. September 2021


Neuzugang im EMAF-Portfolio – der Europäische Mittelstandsanleihen FONDS (kurz: „EMAF“, WKN A2PF0P) hat die dreijährige 6,00%-Anleihe 2020/23 der indesto GC Wind GmbH (WKN A3E46Z) neu in das Portfolio aufgenommen. Die Windenergie-Anleihe befindet sich bereits im Portfolio des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS und ist von den Analysten der KFM Deutsche Mittelstand AG mit 3,5 von 5 möglichen Sternen bewertet.

ANLEIHE CHECK: Die unbesicherte dreijährige Anleihe der indesto GC Wind GmbH mit einem Emissionsvolumen von bis zu 14 Mio. Euro und einer Stückelung von 1.000 Euro ist mit einem Zinskupon von 6,00% p.a. (Zinstermin halbjährlich am 15.06. und 15.12.) ausgestattet und hat eine Laufzeit vom 15.09.2020 bis zum 15.12.2023. Die indesto-Anleihe ist im Freiverkehr der Börse München gelistet.

Anleihebedingungen: Vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten nach Wahl der Emittentin sind in den Anleihebedingungen zum 15.12.2021, zum 15.06.2022, zum 15.12.2022 und zum 15.06.2023 jeweils zum Nennwert festgelegt.

Projektanleihe für 14 Windenergieanlagen

Die indesto GC Wind GmbH wurde neu von der kapitalmarkterfahrenen indesto GmbH gegründet. Die 6,00%-Anleihe wird begeben, um ein Projekt für die Errichtung, den Betrieb und den Verkauf von 14 Windenergieerzeugungsanlagen zu finanzieren. Die Emittentin indesto GC Wind GmbH ist hierbei zu 50% an einer Joint Venture Gesellschaft, der GC Windentwicklungs GmbH, beteiligt. Die weiteren 50% hält die Green City AG. Die Geschäftsführer der indesto GC Wind GmbH und der GC AG sind zugleich Geschäftsführer des Joint Ventures. In dem Joint Venture ist die Green City AG für die Errichtung, den Betrieb und den Verkauf der Windenergieanlagen zuständig, während die Emittentin indesto GC Wind GmbH für die Finanzierung des Projektes und die Projektüberwachung verantwortlich zeichnet.

EMAF für „Investmentfonds“-Preis nominiert

Der am 01. April 2020 aufgelegte Europäische Mittelstandsanleihen FONDS, der mittlerweile ein Fondsvolumen von über 29 Mio. Euro aufweist, wurde von „Cash.Online“ für den Financial Advisors Awards 2021 in der Kategorie „Investmentfonds“ nominiert. Die im ersten Schritt ausgewählten Kapitalanlagen und die späteren Sieger werden anhand der Kriterien innovativ, transparent, vermittlerorientiert und anlegerfreundlich bestimmt. Am 24. September findet zum 19. Mal in Folge die Vergabe der Financial Advisors Awards im Rahmen der Cash.GALA statt.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema

Anleihen-Barometer: 3,5 Sterne für indesto Wind-Anleihe 2020/23 (A3E46Z)

„Der geplante Gesamtprojekterlös beläuft sich auf rd. 58 Mio. Euro“ – Interview mit Sabine Rödig-Brauch, indesto GC Wind GmbH

Neuaufnahme: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS nimmt Windenergie-Anleihe (A3E46Z) von indesto ins Portfolio auf

Neue Windenergie-Anleihe: indesto GC Wind GmbH bietet Zinskupon von 6,00% p.a.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü