+++ EILMELDUNG +++ Dr. Wiesent Sozial gGmbH stellt Insolvenzantrag

Mittwoch, 16. Dezember 2020


Adhoc-Mitteilung der Dr. Wiesent Sozial gGmbH:

Dr. Wiesent Sozial gGmbH stellt Antrag auf Insolvenz

[16.12.2020 / 16:49 Uhr] Die Dr. Wiesent Sozial gGmbH (vormals SeniVita Sozial gGmbH) mit Sitz in Bayreuth hat heute beim Amtsgericht Bayreuth Antrag auf Insolvenzeröffnung wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. Das Gericht bestellte Rechtsanwalt Dr. Hubert Ampferl, Kanzlei Dr. Beck & Partner zum vorläufigen Insolvenzverwalter.

Die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens, das Pflege- und Behinderteneinrichtungen sowie eine Kinderkrankenpflegeeinrichtung betreibt, erhalten für die Monate Dezember 2020 bis Februar 2021 Insolvenzgeld. Oberste Priorität für die Geschäftsleitung und den vorläufigen Insolvenzverwalter hat die Sicherstellung der Betreuung in den Pflegeeinrichtungen.

Dr. Wiesent Sozial gGmbH

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

SeniVita Sozial gGmbH Genussrecht 2014/19

Zum Thema

SeniVita Social Estate AG: Mitgründer und Vorstandschef Dr. Horst Wiesent mit sofortiger Wirkung abberufen

Rating: Euler Hermes stuft Dr. Wiesent Sozial gGmbH auf „CC“ herab

Namensänderung: SeniVita Sozial gGmbH wird zur Dr. Wiesent Sozial gGmbH

SeniVita Sozial gGmbH zahlt erste Teilrate von 2% der Genussschein-Vergütung für 2017

SeniVita Sozial gGmbH mit Halbjahresüberschuss von 2,0 Mio. Euro in 2018

SeniVita Sozial gGmbH: Rückzahlung der Genusscheine und Zins-Nachzahlungen erfolgen Ende Juni 2019

SeniVita Sozial gGmbH vertröstet Anleger erneut: Keine Zins-Nachzahlung in 2018

+++GENUSSSCHEINE+++ SeniVita Sozial gGmbH zahlt Zinsen nach

SeniVita Sozial gGmbH gründet deutsch-chinesische „Pflegeallianz“ – Genussscheine notieren weiterhin unter 70%

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü