+++EILMELDUNG+++ APASSIONATA-Anleihe abgesagt – Interesse von institutionellen Investoren zu gering – youmex Invest AG verschiebt Anleihe-Emission

Dienstag, 31. März 2015


Die Anleihe-Emission der APASSIONATA Entertainment GmbH ist aufgrund eines zu geringen Interesses von institutionellen Investoren verschoben worden. Das teilte der Bookrunner der Emission, die youmex Invest AG, heute mit.

„Wir haben der Emittentin und deren Management aufgrund der zuletzt immer schwächer werdenden Nachfrage institutioneller Investoren empfohlen, die Emission einer APASSIONATA-Anleihe in ein anderes Zeitfenster zu schieben“, sagt Andreas Wegerich, Vorstand der youmex Invest AG.

Geringes Interesse von institutionellen Investoren

„Mit diesem Schritt tragen wir dem schwachen Umfeld am Kapitalmarkt Rechnung und folgen damit der Empfehlung der youmex Invest AG. Die langfristige Finanzierung der APASSIONATA Entertainment GmbH ist durch andere Maßnahmen sichergestellt. Unsere Projekte werden auch ohne die Unternehmensanleihe umgesetzt“, so Dr. Thomas Bone-Winkel, Geschäftsführer der APASSIONATA Entertainment GmbH und verantwortlich für den Bereich Finanzen.

Die Apassionata Entertainment GmbH hatte bis zum 30. März 2015 eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 30 Millionen Euro am Kapitalmarkt angeboten. Die Notierungsaufnahme sollte morgen, am 1. April 2015, erfolgen.

Die Emittentin hatte die Zeichnungsphase ihrer neuen Unternehmensanleihe (WKN: A14J88) aufgrund des Zeichnungsinteresses von privaten Anlegern verlängert, allerdings sei die Nachfrage von institutionellen Anlegern aufgrund des aktuellen Marktumfeldes derzeit zu gering gewesen, berichtet youmex.

Mindesterlös nicht erreicht

„Wir haben dem Management unsere Entscheidung über die Absage heute mitgeteilt“, so Wegerich.

Die Anleihe-Emission sollte in Verbindung mit anderen Kapitalmaßnahmen zur Realisierung des Apassionata Parks in München dienen. Um den Bau zu beauftragen und fertig zu stellen sei ein bestimmter Mindestemissionserlös notwendig gewesen. Da dieser nicht erreicht wurde, konnte die Emission abgesagt werden.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto:  APASSIONATA Entertainment GmbH

Zum Thema

Neuemission: Zeichnungsphase der APASSIONATA-Anleihe verlängert – Zeichnung noch bis Montag, den 30. März, um 16 Uhr möglich – CFO Thomas Bone-Winkel: „Verlängerung der Zeichnungsfrist aufgrund von Anfragen privater Anleger“

„Anleihe-Millionen für weltweit ersten Pferde-Erlebnispark in München” – Interview mit Dr. Thomas Bone-Winkel, CFO der APASSIONATA Entertainment GmbH

+++EILMELDUNG+++ Neuemission: Apassionata begibt 30-Millionen-Euro-Anleihe mit youmex – 8,125 Prozent Zinsen – Zeichnungsfrist vom 26. bis 27. März 2015

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü