Doppelte Neuemission: Biohacks GmbH begibt zwei Kurzläufer-Anleihen

Montag, 14. Dezember 2020


Neue Anleihe-Emittentin – die Düsseldorfer Biohacks GmbH, ein Anbieter von hochwertigen Functional Food-Produkten, begibt bei ihrem Kapitalmarkt-Debüt gleich zwei Unternehmensanleihen mit kurzen Laufzeiten. Die zweijährige 5,00%-Anleihe (WKN A3H20J) wird dabei via Private Placement emittiert, die einjährige 3,50%-Anleihe (WKN A3H20H) wird öffentlich angeboten.

Der Emissionserlös soll zur Wachstumsfinanzierung verwendet werden, insbesondere für die internationale Expansion, die Entwicklung neuer Produkte und die Intensivierung des Produktmarketings. Biohacks verfolgt den Trend zu natürlichen und veganen Produkten. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt qualitativ hochwertige vegane und Bio-zertifizierte Nahrungsmittel, die die Leistungsfähigkeit fördern sollen.

Privatplatzierung und öffentliches Angebot

ANLEIHE CHECK I: Die erste Unternehmensanleihe 2020/22 (ISIN: DE000A3H20J8) hat ein Volumen von bis zu 8,0 Mio. Euro und wird im Rahmen einer Privatplatzierung ausgegeben. Die zweijährige Anleihe wird dabei mit 5,00 % p.a. verzinst. Mit einer Mindestzeichnung von 100.000 Euro richtet sich die Anleihe an qualifizierte Investoren.

ANLEIHE CHECK II: Die zweite Biohacks-Anleihe 2020/21 (ISIN: DE000A3H20H2) hat ein Volumen von bis zu 999.000 Euro und richtet sich an Privatanleger. Sie hat einen Zinssatz von 3,50 % p.a. bei einer Laufzeit von 1 Jahr und wird mit einer Stückelung von 1.000 Euro im Rahmen eines öffentlichen Angebots ausgegeben.

Hinweis: Das Angebot steht unter anderem unter der Bedingung der Veröffentlichung eines Wertpapier-Informationsblattes, das voraussichtlich am 21. Dezember 2020 durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gestattet wird. Das rechtlich maßgebliche Wertpapier-Informationsblatt (WIB) und die Anleihebedingungen stehen voraussichtlich ab dem 21. Dezember 2020 auf https://anleihe.biohackscompany.com als Download zur Verfügung.

Megatrend Biohacking

„Biohacking ist ein Megatrend im Bereich der Ernährung. Mit der Biohacks-Anleihe investieren Anleger in ein stark wachsendes Unternehmen in einem dynamischen Zukunftsmarkt. Mit leistungssteigernden Produkten aus natürlichen Inhaltsstoffen und einer konsequenten Expansionsstrategie werden wir unseren Marktanteil deutlich ausbauen. Die Platzierung der Unternehmensanleihen versetzt uns in die Lage, das Wachstumstempo deutlich zu steigern. Mittelfristig streben wir einen Jahresumsatz von etwa 90 Millionen Euro bei einer attraktiven Marge an“, sagt Torsten Schwehm, Geschäftsführer der Biohacks GmbH.

Functional Food-Produkte

Die Functional Food-Produkte „Hang & Over“ und „Sleep & Well“ werden bereits über mehr als 4.000 Filialen renommierter Einzelhändler wie DM, Edeka und REWE sowie über Amazon vermarktet. Im Rahmen der Wachstumsstrategie plant Biohacks die Erweiterung der Produktpalette und wird zeitnah eine neue vegane Energy-Drink-Alternative mit natürlichen Inhaltsstoffen am Markt einführen. Allein in Deutschland liegt das Marktvolumen von Energy Drinks bei über 1,2 Milliarden Euro.

5,00%-Biohacks-Anleihe 2020/22 (Privatplatzierung)

Emittentin:Biohacks GmbH
Emissionsvolumen:8.000.000 EUR
WKN / ISIN:ISIN: DE000A3H20J8; WKN: A3H20J
Kupon:5,0 % p. a.
Laufzeit:2 Jahre, ab dem 22. Dezember 2020
Stückelung / Emissionspreis:100.000 EUR / 100 %
Rückzahlung:Fällig am 21. Dezember 2022 zum Nennbetrag (100 %)
Wertpapierart:Inhaber-Schuldverschreibung
Ausgabe-/Valutatag:22. Dezember 2020

3,50%-Biohacks-Anleihe 2020/21

Emittentin:Biohacks GmbH
Emissionsvolumen:999.000 EUR
WKN / ISIN:ISIN: DE000A3H20H2; WKN: A3H20H
Kupon:3,50 % p. a.
Laufzeit:1 Jahr, ab dem 22. Dezember 2020
Stückelung / Emissionspreis:1.000 EUR / 100 %
Rückzahlung:Fällig am 21. Dezember 2021 zum Nennbetrag (100 %)
Wertpapierart:Inhaber-Schuldverschreibung
Ausgabe-/Valutatag:22. Dezember 2020

Hinweis: Weitere Informationen zur Anleihe finden Sie unter https://anleihe.biohackscompany.com

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Biohacks GmbH

Zum Thema

Neuemission: Belano Medical AG begibt 15 Mio. Euro-Anleihe (A3H2UW) via Privatplatzierung – Zinskupon von 8,25% p.a.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü