DMAF und EMAF erwerben neue NZWL-Anleihe 2021/26 (A3MP5K)

Donnerstag, 18. November 2021


Sowohl der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS („DMAF“; WKN: A1W5T2) als auch der Europäische Mittelstandsanleihen FONDS („EMAF“; WKN A2PF0P) haben die neue 6,00%-Anleihe 2021/26 der Neue Zahnradwerk Leipzig GmbH (WKN A3MP5K) im Rahmen der unlängst beendeten Neuemission für ihre jeweiligen Fondsportfolien erworben.

ANLEIHE CHECK: Die unbesicherte fünfjährige Anleihe 2021/26 (ISIN: DE000A3MP5K7) der Neue Zahnradwerk Leipzig GmbH ist mit einer Stückelung von 1.000 Euro und einem Zinskupon von 6,00% p.a. (Zinstermin jährlich am 15.11.) ausgestattet. Die Anleihe hat ein maximales Emissionsvolumen von bis zu 15 Mio. Euro, von denen 14 Mio. Euro während der Zeichnungsphase platziert wurden. Die fünfjährige Laufzeit der NZWL-Anleihe endet am 15.11.2026, sie ist nach deutschem Recht begeben und notiert im Open Market Segment der Börse Frankfurt.

Anleihebedingungen: Vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten nach Wahl der Emittentin bestehen am 15.11.2024 zu 101% und am 15.11.2025 zu 100% des Nennwertes; ein Kündigungsrecht seitens der Anleihegläubiger besteht im Falle eines Kontrollwechsels, sofern Anleihegläubiger im Nennbetrag von min. 20% der ausstehenden Schuldverschreibungen von der Put-Option Gebrauch machen. Ausgestattet ist die Anleihe unter anderem mit einer Ausschüttungsbeschränkung, einer Verschuldungsbeschränkung und einer umfassenden Transparenzverpflichtung. Des Weiteren ist laut Anleihebedingungen der Verkauf von Vermögensgegenständen auf 50% der konsolidierten Bilanzsumme beschränkt.

INFO: Die NZWL ist ein international tätiger Produzent von Motoren- und Getriebeteilen – vom Einzelteil bis zum kompletten Getriebe – und blickt auf mehr als 110 Jahre Erfahrung im Getriebebau zurück. Das Unternehmen hat eigene Fertigungsstandorte in Deutschland (Leipzig) und der Slowakei (Sucany). Das Produktspektrum umfasst Synchronisierungen, Einzelteile und Baugruppen sowie Getriebe.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2014/19 (getilgt)

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2015/21 (getilgt)

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2017/23

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2018/24

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2019/25

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2020/22

Zum Thema

Zeichnungsendspurt für 6,00%-NZWL-Anleihe 2021/26 (A3MP5K)

Zeichnungsstart der neuen 6,00%-NZWL-Anleihe (A3MP5K)

„Die sich bietenden Marktchancen erfordern entsprechende Investitionen“ – Interview mit NZWL-Chef Dr. Hubertus Bartsch

+++ Neuemission +++ Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH begibt 6,00%-Anleihe (A3MP5K) – Zielvolumen von 15 Mio. Euro

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH erzielt Halbjahresüberschuss von 3,0 Mio. Euro – Weitere NZWL-Anleihe in Q4?

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH sammelt weitere Anleihemittel ein – Umsatzwachstum in Q1 – 2021

Europäischer Mittelstandsanleihen FONDS zeichnet neue NZWL-Anleihe 2020/22 (A289EX)

Zeichnungsstart für NZWL-Kurzläufer-Anleihe 2020/22 (A289EX)

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH prüft weitere Anleihe-Emission – Rating auf „B-“ angepasst

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü