Portfolio-Optimierung: DIC Asset verkauft Immobilienpaket im Volumen von 143 Millionen Euro

Dienstag, 4. April 2017

Pressemitteilung der DIC Asset:

DIC Asset verkauft Immobilienpaket im Volumen von 143 Millionen Euro zur weiteren Optimierung des Eigenbestands

– Immobilienportfolio mit zehn Liegenschaften in A- und B-Städten

– Verkaufsvolumen von rund 143 Millionen Euro

– Der Verkauf erfolgte im Sinne der weiteren Portfoliooptimierung

– Mit der Transaktion sind zudem bereits zwei Drittel des Verkaufsziels für 2017 erreicht

Die DIC Asset AG (WKN A1X3XX / ISIN DE000A1X3XX4) meldet den Verkauf eines Gewerbeimmobilien-Portfolios bestehend aus zehn Liegenschaften in deutschen A- und B-Städten in Höhe von rund 143 Millionen Euro. Käufer im Auftrag eines institutionellen Investors ist die Cording Real Estate Group GmbH. Der Besitz-, Nutzen- und Lastenübergang wird im zweiten Quartal erwartet. BNP Paribas Real Estate sowie CMS Hasche Sigle waren bei der Transaktion auf Seiten der DIC beratend beteiligt.

„Die konstante Optimierung und Weiterentwicklung unseres Commercial Portfolios ist eines unserer strategischen Kernziele. Dieser Verkauf erfolgte vorausschauend in einem positiven Marktumfeld, mit dem Ziel unser Portfolio nachhaltig zu optimieren. Mit dieser Transaktion haben wir darüber hinaus bereits zu diesem Zeitpunkt zwei Drittel unseres für 2017 kommunizierten Verkaufsziels erreicht“, sagt Aydin Karaduman, Vorstandsvorsitzender der DIC Asset AG.

Bei den Verkäufen handelt es sich vorwiegend um Single-Tenant-Büroobjekte in deutschen A- und B-Städten, wie unter anderem Hamburg, Köln, Mannheim und Erlangen mit einer Gesamtmietfläche von 100.000 Quadratmetern. Die erwirtschafteten annualisierten Mieteinnahmen der verkauften Liegenschaften liegen bei rund 11 Millionen Euro.

DIC Asset AG

ANLEIHE CHECK I: Die DIC-Anleihe 2013/18 (WKN: A1TNJ2) hat ein Gesamtvolumen von 75 Millionen Euro und wird jährlich mit 5,75 Prozent verzinst. Die Anleihe wird im Juli 2018 fällig.

ANLEIHE CHECK II: Die aufgestockte DIC-Unternehmensanleihe 2014/19 (WKN: A12T64) hat ein Gesamtvolumen von 175 Millionen Euro und wird jährlich mit 4,625 Prozent verzinst. Die Laufzeit der Anleihe endet im September 2019.

Foto: Laureen Manning /flickr

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der DIC Asset AG 2013/2018

Unternehmensanleihe der DIC Asset AG 2014/2019

Zum Thema

DIC Asset AG mit positiver Prognose für 2017

DIC Asset AG übertrifft Ankaufsziel für 2016 – Realisierte Ankäufe von 520 Millionen Euro

DIC Asset AG mit Neunmonatszahlen im Soll – Verschuldung weiter reduziert! – DIC-Anleihen notieren über 105 Prozent

DIC Asset AG erwirbt Büroimmobilie in Hannover – Ankauf für den Fonds DIC Office Balance II

DIC Asset AG erhöht Jahresprognose für 2016 – Konzerngewinn wächst im ersten Halbjahr 2016 deutlich

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü