Deutsche Rohstoff lädt zum virtuellen Capital Markets Day am 4. November ein

Mittwoch, 20. Oktober 2021


Pressemitteilung der Deutsche Rohstoff AG:

Die Deutsche Rohstoff AG lädt ein zum ersten Capital Markets Day am Donnerstag, 4. November 2021

Der Vorstand der Deutsche Rohstoff AG lädt am 4. November 2021 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr zum virtuellen Capital Markets Day ein und freut sich auf den Dialog mit den Kapitalmarktteilnehmern.
Inhaltliche Schwerpunkte werden sein:

  • Wie ist die Roadmap der Deutsche Rohstoff AG, wie entwickeln sich die Projekte in den USA?
  • Wann ist eine Ölbohrung profitabel?
  • Steigende Öl- und Gaspreise – wo geht die Reise (noch) hin? Eine Diskussion.

Der Zugang für den Livestream und zur Q&A-Session wird allen Teilnehmern vor Beginn der Veranstaltung zugesandt. Anmeldungen gerne unter www.rohstoff.de.

Deutsche Rohstoff AG

Foto: Deutsche Rohstoff AG

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe 2019/24 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A2YN3Q)

Anleihe 2016/21 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A2AA05) (getilgt)

Anleihe 2013/18 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A1R07G) (getilgt)

Zum Thema

Deutsche Rohstoff-Beteiligung Cub Creek Energy erwirbt neue Explorationsflächen in Wyoming

Deutsche Rohstoff AG erhöht Prognose für 2022

Deutsche Rohstoff-Beteiligung Bright Rock beschleunigt Bohrungen in Utah

Deutsche Rohstoff AG bestätigt „starke Halbjahreszahlen“: Anleihe-Kurs bei 105% – Aktienkurs in 2021 nahezu verdoppelt

Deutsche Rohstoff erwirtschaftet Konzernergebnis von 17,5 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2021 und erhöht Prognosen

Update: Deutsche Rohstoff AG meldet „weiterhin positiven Geschäftsverlauf“ in 2021

Deutsche Rohstoff mit starkem Q1-Ergebnis – Öl-Produktion über den Erwartungen

Deutsche Rohstoff AG mit positivem Ausblick für 2021 und 2022

Deutsche Rohstoff AG: Bereits über 8 Mio. Gewinn mit Aktien- und Anleiheportfolio in 2021

Deutsche Rohstoff AG: Wert der Öl- und Gasreserven aktuell deutlich über Vorjahresniveau

Deutsche Rohstoff AG: Geschäftszahlen 2020 innerhalb der angepassten Prognose – Ausblick 2021 optimistisch

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS veräußert Deutsche Rohstoff-Anleihe 2019/24 (A2YN3Q)

Neue Deutsche Rohstoff-Anleihe: 5,25% Zinsen jährlich vom „Denver Clan“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü