Deutsche Rohstoff-Beteiligung Tin International verkauft Lizenzen für 2 Mio. Euro

Dienstag, 12. Juni 2018

Pressemitteilung der Deutsche Rohstoff AG:

Tin International verkauft Sadisdorf und Hegelshöhe-Lizenzen an Joint Venture Partner Lithium Australia

Verkaufspreis beträgt 2 Mio. EUR

Die Tin International AG verkauft ihre Lizenzen Sadisdorf und Hegelshöhe im Osterzgebirge an den Joint-Venture Partner Lithium Australia (ASX: LIT). Der Verkaufspreis beträgt 2 Mio. EUR, wovon 0,5 Mio. EUR in bar und 1,5 Mio. EUR in LIT Aktien gezahlt werden. Die Aktien unterliegen einer gestaffelten Verkaufsbeschränkung von 6-18 Monaten. Die Transaktion wird im Deutsche Rohstoff Konzern einen Gewinn vor Steuern von rund 1,5 Mio. EUR erbringen. Der Verkauf steht unter verschiedenen Bedingungen, die erfüllt werden müssen, dass er wirksam wird. Unter anderem ist die Zustimmung des zuständigen Oberbergamtes für die Übertragung der Lizenzen erforderlich. Die Vertragspartner gehen davon aus, dass die Transaktion innerhalb der kommenden Monate abgeschlossen werden kann.

Thomas Gutschlag, CEO der Deutsche Rohstoff kommentierte: „Wir sind sehr zufrieden, dass wir die Lizenzen Sadisdorf und Hegelshöhe verkaufen können. Lithium Australia ist gut aufgestellt, um die Vorkommen zu entwickeln und mit ihrer SiLeach-Technologie vom kommenden Boom der Elektromobilität zu profitieren. Wir freuen uns, mit einem größeren Anteil Aktionär von Lithium Australia zu werden und dadurch an der künftigen Entwicklung des Unternehmens teilzuhaben.“

Deutsche Rohstoff AG

Foto: Deutsche Rohstoff AG

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe 2016/21 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A2AA05)

Anleihe 2013/18 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A1R07G)

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Facebook2000px-Google_plus_iconTwitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü