Deutsche Rohstoff-Beteiligung Almonty mit starkem 2. Quartal

Dienstag, 22. Mai 2018

Pressemitteilung der Deutsche Rohstoff AG:

Almonty berichtet über starken Anstieg von Umsatz und Ergebnis im 2. Quartal

Nettoergebnis 3,8 Mio. CAD/Umsatz im ersten Halbjahr +63%

Almonty Industries, an der die Deutsche Rohstoff mit 13,5% beteiligt ist, hat heute über das 2. Quartal des Geschäftsjahres 2017/2018 berichtet. Der Umsatz stieg im 2. Quartal auf 17,3 Mio. CAD (11,5 Mio. EUR), was einem Anstieg von 61% gegenüber dem 1. Quartal (10,8 Mio. CAD bzw. 7,1 Mio. EUR) entspricht. Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017/2018 stieg der Umsatz um 63% auf 28.1 Mio. CAD (18,6 Mio. EUR).

Das Ergebnis vor Zinsen, Abschreibungen und Steuern (EBITDA) stieg im 2. Quartal auf 7,6 Mio. CAD (5,0 Mio. EUR) nach 3,0 Mio. CAD (2,0 Mio. EUR). Für das erste Halbjahr 2017/2018 weist das Unternehmen ein EBITDA in Höhe von 10,6 Mio. CAD (7,0 Mio. EUR) aus nach 0,5 Mio. CAD (0,3 Mio. EUR) im Vorjahr.

Das Nettoergebnis belief sich im 2. Quartal auf 3,8 Mio. CAD (2,5 Mio. EUR) bzw. 2 Cent pro Aktie nachdem der im ersten Quartal noch ein Verlust in Höhe von 2,1 Mio. CAD (1,4 Mio. EUR) angefallen war. Im ersten Halbjahr 2017/18 beträgt das Nettoergebnis 1,6 Mio. CAD (1,1 Mio. EUR) nach einem Verlust von 8,1 Mio. CAD (5,4 Mio. EUR) im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Almonty profitierte im 2. Quartal von einem Anstieg der Produktion in seinen Minen in Panasqueira, Portugal und Los Santos, Spanien sowie deutlich höheren Preisen. Für das laufende Quartal erwartet das Unternehmen eine weitere Verbesserung von Umsatz und Ergebnis gegenüber dem 2. Quartal.

Eine detaillierte Darstellung der Quartals- bzw. Halbjahresergebnisse findet sich auf der Homepage von Almonty unter www.almonty.com.

Deutsche Rohstoff AG

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe 2016/21 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A2AA05)

Anleihe 2013/18 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A1R07G)

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Facebook2000px-Google_plus_iconTwitter

[themoneytizer id=“18239-28″]

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü