Deutsche Rohstoff AG lädt zum virtuellen Capital Markets Day am 16.11.2022

Donnerstag, 3. November 2022


Pressemitteilung der Deutsche Rohstoff AG:

Einladung zum zweiten Capital Markets Day

Der Vorstand der Deutsche Rohstoff AG lädt am 16. November 2022 von 10 bis 12 Uhr zum zweiten virtuellen Capital Markets Day ein und freut sich auf den Dialog mit den Kapitalmarktteilnehmern.

Inhaltliche Schwerpunkte werden sein:

  • Entwicklung in den USA – Perspektiven der Deutsche Rohstoff AG
  • – Wirtschaftlichkeit Entwicklungsvorhaben in Wyoming
  • – Unterversorgter Ölmarkt oder Preiscrash in der Rezession – was bewegt den Ölpreis? Eine Diskussion.

Die Anmeldung zum Capital Markets Day erfolgt über die Homepage der Gesellschaft unter www.rohstoff.de. Den Zugang für den Livestream und zur Q&A-Session erhalten die Teilnehmer direkt nach der Anmeldung.

Deutsche Rohstoff AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe 2019/24 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A2YN3Q)

Anleihe 2016/21 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A2AA05) (getilgt)

Anleihe 2013/18 der Deutsche Rohstoff AG (WKN A1R07G) (getilgt)

Zum Thema

9-Monatszahlen: Deutsche Rohstoff AG erwirtschaftet Periodenergebnis von 52,6 Mio. Euro

Deutsche Rohstoff AG erhöht Prognosen für 2022 und 2023

Deutsche Rohstoff erwartet in 2024 ein EBITDA von über 100 Mio. Euro – Weitere Kooperation mit Occidental

Deutsche Rohstoff AG gibt Update zu aktuellen Öl- und Gasaktivitäten

Deutsche Rohstoff AG: Henning Döring wird neuer CFO

Deutsche Rohstoff AG: Stärkstes operatives Halbjahr der Unternehmensgeschichte

Deutsche Rohstoff AG: Jan-Philipp Weitz übernimmt für Dr. Thomas Gutschlag

Deutsche Rohstoff AG erhöht Prognose für 2022 und gibt Ausblick auf 2023

Deutsche Rohstoff AG: CEO Thomas Gutschlag plant Wechsel in den Aufsichtsrat

Deutsche Rohstoff AG: Konzernergebnis steigt in 2021 auf 26,1 Mio. Euro

Deutsche Rohstoff AG verzeichnet deutlichen Anstieg der Öl- und Gasreserven – Webcast zum Ölmarkt am 09.03. um 14 Uhr

Deutsche Rohstoff AG: Bright Rock akquiriert weitere Flächen in Wyoming

Deutsche Rohstoff AG: Salt Creek beteiligt sich mit 65 Mio. USD an Occidental-Bohrungen

„Erwarten eine weiter steigende Nachfrage nach Öl und Gas“ – Interview mit Dr. Thomas Gutschlag, Deutsche Rohstoff AG

Deutsche Rohstoff AG erhöht Prognose für 2022 erneut – Anleihe 2019/24 (A2YN3Q) notiert bei 105%

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü