Creditreform setzt Rating für Windreich auf „in Bearbeitung“

Dienstag, 16. Oktober 2012

Die Creditreform Rating Agentur hat das Unternehmensrating für die Windreich AG (Konzern) auf den Stand „in Bearbeitung“ gesetzt. Das hat die Creditreform Rating AG auf Ihrer Internetseite veröffentlicht.

Zuvor hatte Creditreform das Rating für die Windreich AG ausgesetzt. Das wurde von Michael Munsch, dem Vorstand der Creditreform Rating AG, und Willi Balz, dem Gründer und Alleinaktionär der Windreich AG, in Gesprächen mit einem Journalisten der Anleihen Finder Redaktion bestätigt.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: Windreich AG

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü