Cloud No 7 GmbH: Mehr als zwei Drittel der exklusiven Eigentumswohnungen der Cloud No 7 verkauft

Dienstag, 29. September 2015

Pressemitteilung der Cloud No 7 GmbH:

Mehr als zwei Drittel der exklusiven Eigentumswohnungen der Cloud No 7 verkauft

Insgesamt rd. 70% der Wohnflächen veräußert oder reserviert

Fertigstellung für Ende 2016 geplant

Nur wenige Monate nach dem Richtfest sind mehr als zwei Drittel der exklusiven Eigentumswohnungen im Wohn- und Hotelturm Cloud No 7 verkauft. Zudem wurde dieser Tage der Kaufvertrag für das Penthouse der Cloud No 7 unterzeichnet. Die Top-Etage im 18. OG verfügt über rund 500 Quadratmeter Wohnfläche und einen einzigartigen Panoramablick sowohl auf die Stuttgarter City als auch auf das reizvolle Umland. Über Einzelheiten des Kaufvertrages wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Verkaufsprozess läuft sehr gut. Von den anderen 19 exklusiven Eigentumswohnungen wurden bereits 13 verkauft und drei weitere reserviert. Auch das Interesse an den Business-Appartements ist groß, hier sind von 35 Einheiten 13 veräußert und 5 reserviert. Insgesamt sind damit bereits rund 70% aller Wohnflächen verkauft oder reserviert. „Die Verkaufsquote bei dem derzeitigen Bautenstand liegt weit über dem Durchschnitt von exklusiven Wohnungsbauprojekten“, betont Tobias Fischer, Geschäftsführer der Cloud No 7 GmbH.

Im 61 Meter hohen Wohn- und Hotelturm im Stuttgarter Europaviertel entstehen exklusive Eigentums-wohnungen, hochwertige Business-Appartements, sowie das designorientierte Hotel „Jaz in the City“ mit 173 Zimmern und Suiten, eine neue Marke der Steigenberger Hotel Group.

Die Fertigstellung der Cloud No 7 ist weiterhin für 2016 geplant. Aufgrund von Anpassungen der technischen Planung für die Fassadenunterkonstruktion sowie einem leicht verzögerten Vergabeprozess der Haustechnik hat sich eine zeitliche Verschiebung auf voraussichtlich Ende 2016 ergeben.

Cloud No 7 GmbH

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü