blueplanet Investments AG erneut Hygienepartner der INVESTMENTexpo

Donnerstag, 16. Dezember 2021


Pressemitteilung der blueplanet AG:

blueplanet Investments AG erneut Hygienepartner der INVESTMENTexpo

blueplanet und ihre Tochtergesellschaft ecabiotec haben auf der diesjährigen INVESTMENTexpo erneut die Raumluft der Vortragsräume und Foyers regelmäßig mit dem Disinfectant „ANOSAN“ gereinigt und mögliche infektiöse Aerosolpartikel zerstört

„ANOSAN“ eignet sich darüber hinaus für die nachhaltige Zerstörung von Legionellen ohne Betriebsunterbrechung im Trinkwasser

Die blueplanet Investments AG, ihre Tochtergesellschaft ecabiotec AG und Rueckerconsult haben gemeinsam mit dem Zoopalast in Berlin ein tragfähiges Hygienekonzept entworfen und erfolgreich umgesetzt. Die Maßnahmen umfassten u.a. die regelmäßige Desinfektion der Raumluft der Foyers und Vortragsräume, um mögliche keimbehaftete Aerosole zu zerstören. „Die kontinuierliche Luftdesinfektion durch blueplanet in Verbindung mit einer strikten 2G+ Regelung hat gezeigt, dass auch Veranstaltungen in Innenräumen trotz Pandemie möglich sind. Keiner der Teilnehmer hat sich nach unserem Kenntnisstand während der Konferenz angesteckt und ist erkrankt“, so Thomas Rücker, Geschäftsführender Gesellschafter der Rueckerconsult GmbH.

Neben ihrer Funktion als Hygienepartner war blueplanet auch mit einem eigenen Messestand auf der INVESTMENTexpo vertreten und stellte ihre nachhaltigen Konzepte und Produkte für die Immobilienwirtschaft vor. Spannend für die Teilnehmer waren insbesondere blueplanets Lösungen zum Thema Raumlufthygiene und zur kostengünstigen, nachhaltigen und pragmatischen Legionellenbeseitigung im Trinkwasser von Immobilienobjekten.

Die INVESTMENTexpo hat sich als Treffpunkt zwischen Immobilienwirtschaft und institutioneller Anlage etabliert und ist fester Bestandteil im Jahreskalender geworden. Knapp 350 Teilnehmer und die Kombination aus Vorträgen, Diskussionen und Ausstellung sowie reichlich Gelegenheit für persönliche Gespräche haben die Veranstaltung zu mehr als nur einer Konferenz gemacht. Die EU-Taxonomy für nachhaltige Investments bekommt eine immer größere Bedeutung bei der Ausgestaltung von Immobilienanlageprodukten. Auch diesem wichtigen Themenkomplex hat die INVESTMENTexpo 2021, die vom 30. November bis 1. Dezember stattfand, ausreichend Raum geboten.

„Nach 20 Monaten Pandemie haben wir uns daran gewöhnt, möglichst viele Termine digital abzuhalten. Umso schöner ist es, ein physisches Zusammenkommen durch ein gelungenes Hygienekonzept zu ermöglichen“, so Thomas Körfgen, COO der blueplanet Investments AG. „Unsere Tochtergesellschaft ecabiotec AG und wir als blueplanet verfügen über die Produkte und das Knowhow, um Veranstaltungen wie die INVESTMENTexpo für Besucher und Veranstalter sicherer zu machen. Das ist uns ein wichtiges Anliegen“, ergänzt Alexander Lattmann, CEO und Gründer der blueplanet Investments AG.

blueplanet AG

Alle Bilder und Fotos: blueplanet AG

Zum Thema

„Wir möchten Menschen, Zugang zu sauberem Wasser ermöglichen“ – Im Gespräch mit Alexander Lattmann & Thomas Körfgen, blueplanet AG

Neuemission: blueplanet Investments AG begibt „grüne“ Wandelanleihe im Volumen von 20 Mio. Euro via Privatplatzierung

Neuer Green Bond? blueplanet Investments AG prüft Begebung einer Wandelanleihe

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü