BLÄTTCHEN & PARTNER AG veröffentlicht Buch über Mittelstandsanleihen

Donnerstag, 23. Februar 2012

Das Buch „Mittelstandsanleihen – Ein Leitfaden für die Praxis“ ist nun beim Springer Gabler-Verlag erschienen.                                                                     JETZT KAUFEN.

Der  Leitfaden behandelt Fragen der Begebung von Mittelstandsanleihen aus der Perspektive von Emittenten, Banken, Anlegern, Berater und Medien. Einfach und verständlich werden die Instrumente und grundlegenden  Zusammenhänge einer Anleiheemission aufgezeigt, analysiert und erläutert.
Herausgeber sind Dr. Konrad Bösl und Peter Thilo Hasler, Vorstände der BLÄTTCHEN & PARTNER AG. Als einer der führenden Emissionsberater Deutschlands hat die BLÄTTCHEN & PARTNER AG knapp zwei Dutzend namhafter Kapitalmarktexperten für ihr Buchprojekt gewinnen können.

Einer dieser Autoren ist Carsten Felz von der Anleihen Finder GmbH. Der Diplom-Ökonom und Bankkaufmann beleuchtet in seinem Kapitel die Qualitätssegmente der Börsen für mittelständische Anleihe-Emissionen in Deutschland. Es werden die Voraussetzungen für eine Listung sowie die Folgepflichten der einzelnen Segmente miteinander verglichen. Anschließend erläutert Carsten Felz die Besonderheiten der einzelnen Segmente und schätzt deren Entwicklungspotentiale ein. 

Konrad Bösl, Peter Thilo Hasler (Hrsg.): Mittelstandsanleihen – Ein Leitfaden für die Praxis Verlag: Springer Gabler ISBN: 978-3-8349-3398-0, 326 Seiten, 49,95 Euro Verlagslink: http://www.springer-gabler.de/Buch/978-3-8349-3398-0/Mittelstandsanleihen.html

Stimmen zum Buch „Knapp zwei Dutzend Finanzexperten geben dem Leser die notwendige Orientierungshilfe, um sich in allen Fragen einer Mittelstandsanleihe schnell zurechtzufinden. Der Leitfaden ist besonders empfehlenswert, weil er kompetent, praxisnah und anschaulich geschrieben ist.“

Frank Gerstenschläger, Mitglied des Vorstandes der Deutsche Börse AG
…endlich mal ein Leitfaden für den „Motor Deutschlands“ – den Mittelstand, für alle Anleiheinteressierten und für die Finanzmarktspezialisten, die sich diesem Thema sicher in der Zukunft widmen müssen… – Prädikat: Sinnvoll!

Mick Knauff / DAF- N24 Börsenkorrespondent
„(…)..Diese Entwicklung halte ich für sehr begrüßenswert, da Mittelstandsbonds für private Anleger eine interessante Anlagemöglichkeit sind und für mittelständische Unternehmen eine attraktive Alternative zum Bankkredit darstellen. Das Buch „Mittelstandanleihen – Ein Leitfaden für die Praxis“ stellt interessierten Lesern diese Finanzierungsquelle verständlich und anschaulich dar. Der Leitfaden kann gerade mittelständischen Unternehmen, die neue Finanzierungswege beschreiten wollen, ein wertvoller Ratgeber sein.“

Martin Zeil, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Pressekontakt: Nora Fleckenstein ▪ Paul-Heyse-Str. 28 ▪ 80336 München ▪ T +49 (0) 89-21 02 94 64 ▪ nf@blaettchen.de

Anleihen Finder Redaktion

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü