BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG wird Anleihe 2013/20 (A1TNHC) vorzeitig zurückzahlen

Freitag, 14. Dezember 2018

Vorzeitige Tilgung  – die BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG wird ihre in 2013 begebene und bis Sommer 2020 laufende siebenjährige Unternehmensanleihe (WKN: A1TNHC) vorzeitig kündigen und an die Anleihegläubiger zurückführen. Das teilte das Unternehmen heute via Adhoc-Meldung mit.

Anleihebedingungen

ANLEIHE CHECK: Die im Juli 2013 emittierte Mittelstandsanleihe der BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG mit einem Emissionsvolumen von 15 Millionen Euro ist mit einem Zinskupon von 6,50% p.a. (Zinstermin jährlich am 30.07.) ausgestattet und hat eigentlich eine Laufzeit bis zum 30.07.2020.

Derzeit steht der Zeitpunkt der Kündigungserklärung durch die BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG noch nicht fest, wird aber entsprechend der Anleihebedingungen veröffentlicht werden. In den Anleihebedingungen sind Kündigungsmöglichkeiten seit 30.07.2018 zu 101,00% und ab 30.07.2019 zu 100,50% des Nennwertes vorgesehen. Die Anleihe ist mit einer erstrangigen Buchgrundschuld auf drei Flurstücke in Taufkirchen sowie der Sicherungsübereignung des Fernwärmenetzes (Weststrang Taufkirchen) der Emittentin besichert.

Veräußerung der Kommanditanteile

Hintergrund: Mit notariellem Kaufvertrag vom 14.12.2018 hat der alleinige Kommanditist der BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG seinen Kommanditanteil an der BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG an die Stadtwerke München GmbH veräußert. Die bestehende Komplementärin wird nach Eintritt einer neuen Komplementärin aus der BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG austreten. Die Übertragung des Kommanditanteils erfolgt nach Eintritt verschiedener aufschiebender Bedingungen (u.a. der Freigabe des Bundeskartellamts). Im Rahmen dieses Kaufvertrages hat sich die BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG verpflichtet, die begebene Unternehmensanleihe vorzeitig entsprechend den Anleihebedingungen zu kündigen.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG 2013/2020

Zum Thema:

Anleihen-Barometer: Deutsche Lichtmiete-Anleihe (A2G9JL) und BioEnergie Taufkirchen-Bond (A1TNHC) im Fokus der Analysten

Scope bestätigt Rating für BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG

Anleihen-Barometer: Wie attraktiv ist die BioEnergie Taufkirchen-Anleihe (A1TNHC) derzeit?

BioEnergie Taufkirchen GmbH & CO. KG: Emittenten-Rating von „BB-“ – Anleihen-Rating von „BBB-„

Anleihen-Barometer zu BioEnergie Taufkirchen: Wie attraktiv ist die Unternehmensanleihe?

Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds: BioEnergie Taufkirchen-Anleihe rein, Zeppelin-Anleihe raus!

BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG: Scope bestätigt Anleihe-Rating mit „BBB-“ – Emittenten-Rating bei „BB-“ – Minibond notiert bei 96 Prozent

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü