Bettwarenhersteller Sanders: Einladung zur 2. Gläubigerversammlung am 8. Januar 2016 in Bramsche

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Pressemitteilung der Gebr. Sanders GmbH und Co. KG:

Die Gebr. Sanders GmbH und Co. KG lädt die Inhaber der von der Gesellschaft emittierten Unternehmensanleihe 2013/2018 (WKN: A1X3MD / ISIN: DE000A1X3MD9) zu einer zweiten Gläubigerversammlung am 8. Januar 2016 nach Bramsche ein. Auf dieser Versammlung werden die Gläubiger um eine ihre Zustimmung zur Änderung der Anleihebestimmungen gebeten: Die Emittentin beabsichtigt die Anleihebedingungen zu ändern, um sich Möglichkeiten für eine Reduzierung ihrer Finanzierungskosten sowie für die Diversifizierung ihrer Finanzierungsoptionen zu eröffnen.

Für eine entsprechende Änderung der Anleihebedingungen ist eine Teilnahme von mindestens 25% des ausstehenden Nominalvolumens der Anleihe nötig. Anleihegläubiger, die an der 2. Gläubigerversammlung nicht selbst teilnehmen möchten, können sich durch einen Bevollmächtigten vertreten lassen. Alle für eine solche Beauftragung notwendigen Formulare stehen den Gläubigern ab sofort auf der Website der Gebr. Sanders GmbH und Co. KG (www.sanders.eu) Anleihe / Gläubigerversammlung zum Download zur Verfügung.

Gebr. Sanders GmbH und Co. KG

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü