BENO zahlt Wandelanleihe 2014/21 vollständig zurück

Montag, 26. April 2021


Die BENO Holding AG hat ihre in 2014 begebene Wandelanleihe 2014/21 (ISIN: DE000A11QP91) vollständig und fristgerecht am 23.04.2021 zurückgeführt. Die Wandelanleihe im Umfang von 10 Mio. Euro wurde in Höhe von 1,8 Mio. Euro in Aktien der Gesellschaft gewandelt. Etwa 3,18 Mio. Euro der Wandelanleihe wurden bereits Ende November 2020 in die neue siebenjährige Unternehmensanleihe 2020/27 getauscht. Die ausstehenden Anleihen in Höhe von rd. 5 Mio. Euro wurden zurückgezahlt.

„Wer am 15. April 2014 1.000,00 Euro in die BENO-Wandelanleihe investiert und diese bis heute durchgehend gehalten und nicht gewandelt hat, konnte  an Zins und Tilgung (vor Steuern) insgesamt EUR 1.525,00 vereinnahmen. Damit haben wir uns als verlässlicher Partner am Kapitalmarkt präsentiert“ so Florian Renner, Vorstand der BENO Holding AG

INFO: Durch die Wandelung hat sich der Grundkapital der Gesellschaft von 3.088.470,00 Euro um 298.320,00 Euro auf nunmehr 3.386.790,00 Euro erhöht.

ANLEIHE CHECK: Die BENO-Anleihe 2020/27 (ISIN DE000A3H2XT2) ist mit einem festen nominalen Zinssatz von 5,30 % p.a. ausgestattet. Während der 7-jährigen Laufzeit (nach 5 Jahren besteht ein Kündigungsrecht für Anleger) erfolgt die Zinszahlung halbjährlich. Knapp ein Drittel des maximalen Emissionsvolumens in Höhe von 30 Mio. Euro ist aktuell platziert.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: BENO Holding GmbH

Zum Thema

BENO Holding AG veräußert Portfolio-Immobilie in Dortmund

Platzierungsergebnis: BENO sammelt 9,12 Mio. Euro mit neuer Anleihe 2020/27 (A3H2XT) ein

BENO sichert Rückzahlung der Wandelanleihe 2014/21 (A11QP9) frühzeitig

„Bewegen uns in einem Spezialgebiet, das andere Bestandshalter kaum auf dem Radar haben“ – Interview mit BENO-Chef Florian Renner

Anleihe-Emission: BENO lädt zum Investoren-Webcast am 17. November 2020

Anleihen-Barometer: Neue BENO-Anleihe 2020/27 (A3H2XT) im Anaylsten-Check

Dt. Mittelstandsanleihen FONDS tauscht BENO-Anleihen

+++ Neuemission +++ BENO Holding AG begibt 5,30%-Anleihe (A3H2XT) – Volumen bis zu 30 Mio. Euro – Laufzeit 7 Jahre

+++ Neuemission +++ BENO Holding AG plant Anleihemission an der Börse München

Kapitalerhöhung und neue Anleihe: BENO Holding AG plant Folgeanleihe im vierten Quartal 2020

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü