Aves One AG sichert sich weitere Finanzierungslinie über 75 Mio. Euro

Montag, 1. Februar 2021


Pressemitteilung der Aves One AG:

Aves One sichert sich weitere Finanzierungslinie über EUR 75 Mio.

Die Aves One AG, ein stark wachsender Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets, hat die Finanzierungsstruktur weiter optimiert und die Zinskosten gesenkt. Zur Finanzierung zukünftiger Investitionen stellt die KfW IPEX-Bank der Gesellschaft eine Finanzierungslinie über EUR 75 Mio. zur Verfügung. Des Weiteren konnte durch Anpassung von Finanzierungskonditionen bestehender Kredite über ein Gesamtvolumen von EUR 155 Mio. das Zinsniveau weiter gesenkt werden, wodurch sich jährliche Zinseinsparungen von rund EUR 0,75 Mio. ergeben.

„Die neue Finanzierungslinie für Zukäufe erhöht langfristig unsere finanzielle Planungssicherheit und Flexibilität. Somit können wir noch schneller auf sich bietende Investitionsmöglichkeiten reagieren. Dieser Abschluss zeigt, dass unsere Güterwaggons mit kontinuierlichen Cashflows ein begehrtes Asset auch aus Sicht unserer Finanzierungspartner sind. So ebnen wir den Weg für weitere Investitionen in unser Rail-Segment“, sagt Tobias Aulich, Mitglied des Vorstands der Aves One AG.

Aves One AG

Foto: pixabay.com

Zum Thema

Aves One-Anleihe 2020/25 (A289R7) im Gesamtvolumen von 60 Mio. Euro platziert

Aves One AG stockt Anleihe 2020/25 (A289R7) um bis zu 20 Mio. Euro auf

Aves One „fährt“ im ersten Halbjahr 2020 auf Vorjahresniveau

Aves One AG investiert weitere 14,5 Mio. Euro ins Rail-Portfolio

Aves One AG erwirbt 500 neue Wechselbrücken und vermietet diese an Hermes

Aves One AG: Virtuelle HV 2020 stimmt allen Beschlussvorschlägen zu

Anleihen-Barometer: 3,5 Analysten-Sterne – Aves-Anleihen weiterhin „durchschnittlich attraktiv“

„Die Krise eröffnet insbesondere dem Railgeschäft zusätzlich Chancen“ – Interview mit Jürgen Bauer, Aves One AG

+++ NEUEMISSION +++ Aves One AG begibt 30 Mio. Euro-Anleihe – Zinskupon von 5,25% p.a.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü