Ausschüttung: Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS bringt Anlegern Rendite von 4,17% in 2018

Montag, 25. März 2019


Ausschüttung! Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (A1W5T2) schüttet heute am 25. März 2019 eine Rendite von 4,17% an seine Anleger für das Geschäftsjahr 2018 aus. In absoluten Zahlen sind das 2,20 Euro je Anteilsschein bezogen auf den Anteilspreis von 52,72 Euro zu Jahresbeginn 2018. Insgesamt schüttet der Rentenfonds an seine Anleger für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Summe von über 5,2 Millionen Euro aus.

Zum fünften Mal in Folge über 4,00%

Ein weiterer Erfolg des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS ist die Kontinuität, denn der Fonds erwirtschaftet für seine Anleger seit Auflage am 25.11.2013 bereits das fünfte Jahr in Folge eine Ausschüttungs-Rendite von über 4%.

Auch im Jahr 2019 plant das Fondsmanagement wiederum mit einer Ausschüttungs-Rendite von über 4% bezogen auf den Anteilspreis zu Jahresbeginn.

INFO: Alle Investments des Fonds sowie die veröffentlichten KFM-Barometer zu den jeweiligen Emittenten und Anleihen finden Sie hier.

Fondsvolumen steigt auf über 120 Mio. Euro

Die anlegerfreundliche Ausschüttungspolitik führt nach Angaben des Fondsmanagements auch zu einer deutlichen Nachfrage institutioneller und privater Anleger. Im Jahr 2018 wurde das Volumen des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS um knapp 70% gesteigert. In den ersten knapp drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres vergrößerte sich das Fondsvolumen um weitere 12% auf aktuell 120,27 Millionen Euro.

Neu: Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS wurde von den Analysten der Nachhaltigkeitsratingagentur imug zudem als „weitgehend nachhaltig“ klassifiziert.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema:

„Ausschüttung, Liquidität und Volatilität“ – Exklusiv-Interview mit Christoph Grote, Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS: Anleger bekommen satte Ausschüttung – FONDS nimmt neue 8,00%-iMPREG-Anleihe auf

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS: Anleihe verkauft, Zwischengewinn gesteigert, Volumen erhöht!

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS: „Investition in Bonität, nicht in Kupons“ – Zwischengewinn übersteigt 2,00 Euro

Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds: Erneut über 4%-Rendite – Ausschüttung an Anleger am 24. März – Transparenz und sorgfältige Analyse

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü