artec technologies AG: Hotelkette nutzt artec-Cloud für KI-gestützte Videosicherheit

Freitag, 14. Oktober 2022


Pressemitteilung der artec technologies AG:

artec technologies AG: Bundesweit aktive Hotelkette nutzt artec-Cloud für KI-gestützte Videosicherheit

  • – Zukunftsweisendes Videosystem inklusive KI-Analyse unterstützt erfolgreiches Hotel-Konzept mit automatisierter Rezeption
  • – SaaS-Angebot von artec erspart dem Kunden hohe Investitionskosten und bietet Zukunftssicherheit für fortlaufende Erweiterung

In der artec-Cloud lassen Unternehmen und staatliche Institutionen ihre Video-, Audio- und Metadaten aus unterschiedlichsten Quellen aufzeichnen und auswerten. Damit vermeiden sie hohe Investitionskosten für Soft- und Hardware. Für dieses Software-as-a-Service (SaaS) Angebot hat die artec technologies AG (ISIN DE0005209589) einen weiteren Kunden gewonnen.

Ab sofort wird eine bundesweit aktive Hotelkette die Informationen der vorhandenen Kameras in der artec-Cloud aufzeichnen und die mehrere hundert Kanäle mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) analysieren. Aktuell betreibt der Kunde eine mittlere zweistellige Anzahl an Standorten in Deutschland. Auch die künftigen Objekte der schnell wachsenden Hotelkette – derzeit werden mehrere neue Standorte pro Monat eröffnet – werden an die artec-Cloud angeschlossen. Sowohl die Gesamtanzahl der Kamerakanäle als auch der analysierten Kanäle werden wie vertraglich vereinbart in den kommenden Monaten stark steigen.

Technologie und moderne Kommunikation spielen bei dem neuen artec-Kunden eine wichtige Rolle. Die Hotels sind nur online buchbar. Es gibt keinen Rezeptions- oder Gastronomiebetrieb. Der Check-In erfolgt per Tür-Code. Die Kommunikation mit den Gästen und die Sicherheitskontrolle erfolgen über Mitarbeiter in einem zentralen Kontrollzentrum. Dabei geht es um weit mehr als reine Bildinformation. Das Videosystem ergänzt die Zugangskontrolle zum Gebäude und zu den einzelnen Zimmern, registriert unerwünschte Personen und meldet möglichen Vandalismus durch vordefinierte Ereignisse in den öffentlichen Bereichen. Bei der Kommunikation mit den Kunden können die Mitarbeiter im Kontrollzentrum auf Videos und Informationen zugreifen, um Auffälligkeiten im Hotelbetrieb schnellstmöglich zu beurteilen. Auch kann das Kundenverhalten analysiert werden, um das Konzept sowie die Gäste Convenience stetig weiterzuentwickeln. Bei allen Anwendungen wird selbstverständlich der Datenschutz berücksichtigt.  

artec technologies AG

Foto: artec technologies AG

Hinweis: Über die Digital Assets-Serviceplattform tradias.de können sowohl institutionelle als auch private Anleger die Krypto-Wandelanleihe der artec technologies AG zeichnen.

Zum Thema

artec technologies AG entwickelt Spezialsoftware für Nato-Mitgliedsland

„Ein Kryptowertpapier passt sehr gut zu unserer technologischen Weiterentwicklung“ – Interview mit Thomas Hoffmann, artec technologies AG

Krypto-Wandelanleihe: artec technologies AG begibt elektronische Wandelanleihe (A3MQPZ) mit 3%-Kupon

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü