ANLEIHEN-Woche #KW9 – 2019: R-LOGITECH, Katjes International, PNE, Dt. Mittelstandsanleihen FONDS, PCC, gamigo, Mologen, Exporo,…

Samstag, 2. März 2019


Die Woche vom 25.02. bis 01.03.2019 (KW9) steht am KMU-Anleihen-Markt im Zeichen der angekündigten 100 Mio. Euro-Aufstockung der 8,50%-R-LOGITECH-Anleihe. Die Unternehmensanleihe 2018/23 (ISIN: DE000A19WVN8) des Logistik-Anbieters hat bislang ein platziertes Volumen von 25 Mio. Euro und soll auf bis zu 125 Mio. Euro aufgestockt werden. Die neuen Schuldverschreibungen sollen im Rahmen einer internationalen Privatplatzierung bis zum 6. März 2019 bei institutionellen Investoren platziert werden. In der vergangenen Woche hatte der Logistik-Anbieter die Übernahme der Euroports-Gruppe bekanntgegeben. „Wir denken, es ist sinnvoll, dass eine Anleihe eine bestimmte Größenordnung erreicht, um aufgrund der damit verbundenen Liquidität einem größeren Investorenkreis eine Investition zu ermöglichen. Aufgrund der erheblichen Ausweitung unserer Aktivitäten und zur Unterstützung dieses Wachstums haben wir uns für eine Aufstockung entschieden“, so Frédéric Platini, CEO der R-LOGITECH, im Interview mit Anleihen Finder Redaktion in dieser Woche.

HINWEIS: In dieser Woche erschien auch der kostenlose und aktuelle Anleihen Finder-Februar-02-Newsletter.

Die PCC SE hat zum 1. März 2019 eine neue Anleihe mit einer Verzinsung von 3,00 % p.a. begeben, die Laufzeit beträgt dabei vier Jahre. Die Zinszahlung erfolgt quartalsweise. Es ist die sage und schreibe die 67. Unternehmensanleihe des Duisburger Chemie- und Logistik-Unternehmens. Die Katjes International GmbH & Co. KG erwartet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 eine deutliche Steigerung des operativen Konzernergebnisses (EBITDA) auf über 65 Mio. Euro (Vorjahr: 59,9 Mio. Euro) sowie einen Anstieg des Umsatzes auf rund 308 Mio. Euro (Vorjahr: 268,7 Mio. Euro).

Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hat sich in dieser Woche von drei Anleihen getrennt und sich gleichzeitig an der Aufstockung der 8,50%-R-LOGITECH-Anleihe mit einer Zeichnung beteiligt. Aufgrund der „Portfolio-Optimierung“ befinden sich nun die 5,375%-Anleihe der Lang & Cie. Real Estate BeteiligungsgesellschaftmbH (WKN A2NB8U), die 7,75%-Anleihe der ETERNA Mode Holding GmbH (WKN A2E4XE) sowie die 7,50%-Anleihe der DEA Finance S.A. (WKN A187A8) nicht mehr im Fonds-Portfolio.

TIPP: Alle KMU-Anleihen-News auf einen Klick  >>>Anleihen Finder<<<

In der Gläubigerversammlung der 6,00%-Wandelanleihe 2017/25 der MOLOGEN AG haben die Anleihegläubiger den Änderungen der Anleihebedingungen zugestimmt. Dabei wurde die Senkung des Wandlungspreises von ursprünglich 7,61 Euro auf 2,46 Euro und die Erhöhung des Wandlungsverhältnisses von zuvor 1,134 auf 4,065 beschlossen. Die Exporo Projekt 77 GmbH hat in dieser Woche eine nachrangige Schuldverschreibung mit einer Laufzeit bis zum 20. Dezember 2021 zur Zeichnung angeboten. Die jährliche Verzinsung beträgt 5,0%. Das Emissionsvolumen beträgt 3,32 Mio. Euro. Die Emissionsmittel fließen in das Immobilienprojekt „Shopping in Darmstadt“.

Der international tätige Projektentwickler PNE AG hat ihr erstes schwedisches Windenergieprojekt termingerecht fertiggestellt und an den deutschen Investor Wirtgen Invest Energy GmbH verkauft. Zudem wurde in dieser Woche bekannt, dass PNE-Vorstand Kurt Stürken seinen regulär bis Ende September 2019 laufenden Vertrag nicht verlängern wird. Er ist bisher für die internationale Entwicklung zuständig. Die gamigo-Gruppe, einer der führenden Publisher von Online-Spielen in Nordamerika und Europa, blickt auf ein sehr positives Geschäftsjahr 2018 zurück. Der Konzernumsatz konnte nach vorläufigen Zahlen um 8 Prozent auf 45,3 Mio. Euro gesteigert werden (2017: 42,1 Mio. Euro). Auch das EBITDA erhöhte sich deutlich um 56 Prozent auf insgesamt 11,0 Mio. Euro (2017: 7,0 Mio. Euro).

Hier finden Sie die wichtigsten KMU-Anleihen-News der KW9 2019 im Überblick:

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema

ANLEIHEN-Woche #KW8 – 2019: FCR Immobilien, Hylea, HSV, ABO Wind, publity, Euroboden, Homann Holzwerkstoffe, PNE, Deutsche Rohstoff, …

ANLEIHEN-Woche #KW7 – 2019: Deutsche Lichtmiete, R-LOGITECH, gamigo, SeniVita Social Estate, FCR Immobilien, Beate Uhse, Euroboden, Photon Energy, …

ANLEIHEN-Woche #KW6 – 2019: R-LOGITECH, Hörmann, Metalcorp, Sowitec, Hylea, ABO Wind, Hallhuber, BioEnergie Taufkirchen, GK Software, DIC Asset, …

ANLEIHEN-Woche #KW5 – 2019: Euroboden, publity, HSV, R-LOGITECH, Hylea, Deutsche Bildung, Hapag-Lloyd, GK Software, Deutsche Lichtmiete, FCR Immobilien, …

ANLEIHEN-Woche #KW4 – 2019: Deutsche Lichtmiete, FCR Immobilien, HSV, DEAG, Eyemaxx, VST, Mologen, Hylea, IMMOFINANZ, …

Anleihen-Wochen #2018

ANLEIHEN-Woche #KW51: SeniVita Sozial, SeniVita Social Estate, publity, DGH, Timeless Homes, Timeless Hideaways, Katjes, Diok, …

ANLEIHEN-Woche #KW50: Deutsche Lichtmiete, Ekosem-Agrar, FCR Immobilien, Hylea, BioEnergie Taufkirchen, iMPREG, publity, gamigo, …

ANLEIHEN-Woche #KW49: SoWiTec, Deutsche Lichtmiete, PNE, Hylea, gamigo, Photon Energy, FCR Immobilien, Deutsche Forfait, EYEMAXX, …

ANLEIHEN-Woche #KW48: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS, Deutsche Rohstoff, ABO Wind, PCC, Nordex, Joh. F. Behrens, MRG, Raffinerie Heide, SeniVita, VST, Voltabox, …

ANLEIHEN-Woche #KW47: Deutsche Rohstoff, DEAG, mybet, ETERNA, Hylea, FCR Immobilien, EYEMAXX, publity, Ferratum, SCHMOLZ + BICKENBACH, …

ANLEIHEN-Woche #KW46: UBM, publity, FCR Immobilien, Ekosem-Agrar, NZWL, Photon Energy, InCity Immobilien, SoWiTec, Verius, Peach Property, EXYEMAXX, …

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü