Air Berlin erzielt im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von EUR 4,08 Mrd. – operatives Ergebnis verringert sich auf EUR -307,0 Mio.

Donnerstag, 28. April 2016

Ad hoc-Meldung der Air Berlin PLC:

Die Air Berlin PLC hat im Geschäftsjahr 2015 einen Konzernumsatz von EUR 4,08 Mrd. (2014: EUR 4,16 Mrd.) erzielt. Das operative Ergebnis (EBIT) betrug EUR -307,0 Mio. gegenüber EUR -293,8 Mio. im Geschäftsjahr 2014. Das EBITDAR betrug im Geschäftsjahr 2015 EUR 358,9 Mio. (Geschäftsjahr 2014: EUR 351,2 Mio.), das EBITDA EUR -260,9 Mio. (Geschäftsjahr 2014: EUR -196,8 Mio.).

Der operative Aufwand verringerte sich von EUR 4,47 Mrd. im Geschäftsjahr 2014 auf EUR 4,44 Mrd. im Geschäftsjahr 2015. Das Finanzergebnis erreichte EUR -120,5 Mio. gegenüber EUR -85,6 Mio. im Geschäftsjahr 2014. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2015 belief sich auf EUR -430,7 Mio. (Geschäftsjahr 2014: EUR -378,9 Mio.). Das Nettoergebnis im Geschäftsjahr 2015 betrug EUR -446,6 Mio. (Geschäftsjahr 2014: EUR -376,7 Mio.). Das Ergebnis je Aktie bezogen auf die jeweils jahresdurchschnittlich ausstehenden 116.800.508 Aktien betrug damit EUR -4,04 gegenüber EUR -3,31 im Geschäftsjahr 2014 (unverwässert und verwässert).

Die Bilanzsumme der Air Berlin PLC zum 31. Dezember 2015 betrug EUR 1.418,4 Mio. (Geschäftsjahr 2014: EUR 1.863,6 Mio.), das Eigenkapital EUR -799,4 Mio. (Geschäftsjahr 2014: EUR -415,6 Mio.), die Cash-Position EUR 165,2 Mio. (Geschäftsjahr 2014: EUR 259,2 Mio.) und die Nettoverschuldung EUR 877,9 Mio. (Geschäftsjahr 2014: EUR 804,3 Mio.).

Den Konzernabschluss und den Jahresabschluss zum 31. Dezember 2015 veröffentlicht Air Berlin PLC am 28. April 2016 im Internet ab circa 7:30 Uhr (CEST) unter ir.airberlin.com.

Air Berlin PLC

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü