„Ahoi“ – HanseYachts AG hat Anleihe 2014/19 (A0KF6M) zurückgezahlt

Freitag, 6. Juli 2018

Pressemitteilung der HanseYachts AG:

Der weltweit bekannte Hersteller von Segel- und Motoryachten HanseYachts AG (ISIN: DE000A0KF6M8 / WKN: A0KF6M) hat am 06. Juli 2018 ihre Unternehmensanleihe 2014/2019 im Gesamtnennbetrag von 13 Mio. Euro gut ein Jahr vor Laufzeitende vorzeitig zurückgezahlt.

Mit den von der Commerzbank, der Deutschen Bank und der Sparkasse Vorpommern gewährten Umfinanzierungen ist die Finanzierungsstruktur wieder langfristig solide aufgestellt. Durch die deutlich niedrigeren Refinanzierungszinsen werden zudem jährliche Ergebnisoptimierungen in Summe von 0,7 Mio. Euro erzielt.

HanseYachts AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

HanseYachts Anleihe 2014/19 (WKN A11QHZ)

Zum Thema

HanseYachts AG zahlt Anleihe 2014/19 (A11QHZ) vorzeitig zurück

Anleihen-Barometer: HanseYachts-Anleihe 2014/19 ist „durchschnittlich attraktiv“

URA-Beurteilung: „Verbesserte Qualität am KMU-Anleihen-Markt“ – Folgeanleihen von NZWL, Photon Energy und VEDES neu in der Beobachtung

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS kauft HanseYachts-Anleihe 2014/19 (A11QHZ) – Analysten: „Richtige Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü