ADLER Real Estate AG: ADLER Real Estate Aktiengesellschaft beteiligt sich an rd. 4.290 Wohnungen

Freitag, 7. Juni 2013

Pressemitteilung der ADLER Real Estate AG

  – Beteiligung an Immobilienbesitzgesellschaft

  – Wohnportfolios in Duisburg und Düsseldorf

Die ADLER Real Estate Aktiengesellschaft, Frankfurt/M., (ISIN DE0005008007) setzt ihre Akquisitionsstrategie zum Aufbau eines bedeutenden Wohnimmobilienportfolios in Deutschland erfolgreich fort und hat sich heute mehrheitlich an zwei weiteren Wohnimmobilienportfolios beteiligt. Insgesamt beträgt das Investitionsvolumen rd. EUR 210 Mio. einschließlich Nebenkosten und Refinanzierung der übernommenen Zielgesellschaft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Beteiligung hält rund 4.290 Wohnungen, davon etwa 4.040 in Duisburg sowie 250 in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Gesamtmietfläche beträgt rd. 268.800 m².

Die Gesellschaft geht davon aus, dass der Vollzug der Transaktion zu einer erheblichen Stärkung der Eigenkapitalbasis gemäß dem IFRS-Konzernabschluss führen wird.

ADLER Real Estate AG

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü