Vedes-Anleihe ab Mittwoch, den 11.06.2014, im Entry Standard der Börse Frankfurt handelbar – „Management konnte überzeugen“ – Positives Zeichen für den Mittelstandsanleihenmarkt

Dienstag, 10. Juni 2014

 

Die Unternehmensanleihe der Vedes AG wird schon morgen, am Mittwoch, den 11. Juni 2014, im Open Market der Börse Frankfurt im Segment Entry Standard für Unternehmensanleihen zu handeln sein. „Geschäftsmodell und Management konnten überzeugen, daher gab es ein großes Interesse der institutionellen und privaten Investoren, was zu einer deutlichen Überzeichnung der Anleihe führte. Dementsprechend startet bereits morgen der Handel per Erscheinen, “ so Linh Chung von der emissionsbegleitenden Investor Relations-Agentur Better Orange IR & HV AG. Der Ausgabe- und Valutatag der Vedes-Anliehe bleibt der 24. Juni 2014.

Losverfahren entscheidet

Die 20-Millionen-Euro-Anleihe war binnen weniger Stunden nach Zeichnungsbeginn heute am ersten Zeichnungstag ausverkauft – ein in diesem Jahr kaum für möglich gehaltenes Ereignis am Markt der Mittelstandsanleihen.

Aufgrund der deutlichen Überzeichnung der Anleihe entschied ein Losverfahren über die Verteilung der Kaufangebote. Dabei wurde jeder Kauforder ein Maximalvolumen von 5.000 Euro zugeteilt. Begleitet wurde die Anleiheemission von der Steubing AG, die als Sole Global Coordinator und Bookrunner fungiert.

Thomas Märtz, CEO der Vedes AG zeigte sich mit dem schnellen Ausverkauf der Unternehmensanleihe äußerst zufrieden: „Wir freuen uns sehr über das Vertrauen der Investoren und dass sie mit uns gemeinsam diesen Weg des Wachstums im Spielwarenmarkt mitgehen wollen.“

Die Erlöse aus der neuen Vedes-Anleihe dienen zunächst der Refinanzierung einer im letzten Jahr begeben 12-Millionen-Euro Anleihen-Privatplatzierung. Des Weiteren sollen die Nettoemissionserlöse zur Hälfte für Investitionen zum Aufbau von Warenvorräten und für weitere Integrationskosten der Hoffmann-Übernahme verwendet werden. Zum Jahresbeginn 2014 übernahm Vedes den Marktführer im deutschen Spielzeuggroßhandel Hoffmann, um seine Einkaufsmacht zu stärken.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Vedes AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe VEDES AG 2014/2019

Unternehmensanleihe VEDES AG 2013/2014

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü