Uni Immo GmbH: Anleihe 2017/22 (A19NXW) notiert an der Börse Wien

Freitag, 27. Oktober 2017


Börsenzulassung – die neue Anleihe 2017/22 der Uni Immo GmbH wurde für den Dritten Markt der Wiener Börse zugelassen. Der erste Handelstag ist heute,  am Freitag, den 27. Oktober 2017.

ANLEIHE CHECK: Die fünfjährige Anleihe 2017/22 (WKN A19NXW) hat ein Volumen von bis zu 5,0 Millionen Euro und wird jährlich mit 5,0% verzinst. Die Anleihe richtet sich mit einer Stückelung von 1.000 Euro an Anleger in Österreich.

Hinweis: Das von der österreichischen Finanzmarktaufsicht gebilligte Prosepekt ist hier einsehbar.

Neue Wohnimmobilien

Zudem hat die Uni Immo GmbH eine weitere Wohnimmobilien erworben. Nach Angaben des Unternehmens liege der Kaufpreis 20% unter dem aktuellen Marktwert. Die erworbenen Wohneinheiten befinden sich in Vorarlberg. Das Immobilienvermögen in der Uni Immo GmbH wird durch den Erwerb auf einen Portfoliowert von ca. 3 Millionen Euro angehoben. Durch die guten Einkaufspreise könne das Anlegerkapital weiter abgesichert werden, berichtet die Emittentin.

INFO: Lesen Sie dazu auch: „Von einem guten Geschäft profitieren beide Seiten“ – Interview mit Roberto Maier, Geschäftsführer der Uni Immo GmbH

Anleihen Finder Redaktion.

Zum Thema:

Baader Bank wird neue Zahlstelle für 5,00%-Anleihe der Uni Immo GmbH

Neue Emittentin: Uni Immo GmbH plant Begebung einer Anleihe im Volumen von 5,0 Millionen Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü